Zwei Sexy Blonde Frauen Heißen Hardcore-Vierer Teilen Sich Creampie-Muschi


Amber und Kelly unter der Dusche
Wir drei lagen eine Weile nackt auf der Couch und sahen uns den Rest des Pornos an. Ich lege meinen Kopf auf meinen Rücken anstatt auf die Armlehne. Amber war zu meiner Linken, ihr Kopf auf meiner Brust, und Kelly war zu meiner Rechten, ihr Kopf auf meinem Bauch. Wieder haben wir uns gesagt, welcher Pornostar in welcher Position ficken soll. Die letzte Szene war eine Duschszene. Es waren zwei Mädchen und ein Junge. Amber hob ihren Kopf von meiner Brust, sah mich an und grinste. Ich kannte diesen Blick jetzt. Er stand langsam auf, Ich muss duschen. Wer ist mit mir? Warten. Das ist eine dumme Frage. Ich versuche nicht übermütig zu sein, aber ich kenne die Antwort darauf bereits. Ihr geht beide gerne mit mir duschen? Amber half Kelly aufzustehen, aber gerade als sie aus dem Liegen auf die Knie fallen wollte, drehte sie sich um, beugte sich vor und gab meinem Schwanz einen Kuss. Sie wollte aufstehen, änderte aber anscheinend ihre Meinung, weil ihre Hände und Knie zwischen meinen Beinen waren, lächelte Amber an und neigte ihren Kopf. Mit seinen Händen nahm er meinen weichen Schwanz in seinen Mund, saugte daran und schwang seine Zunge herum. Ist es wirklich Kelly? Ich wusste, dass sie ein geiles Mädchen ist, aber ich wusste nicht, dass sie so schlecht ist. fragte Amber.
?Du weißt was sie sagen,? Man kann nicht zu viele gute Dinge haben. Und das ist wunderbar?
?Ja, ich weiß. Glauben Sie mir. Helfen Sie mit, dieses wundervolle Ding aufzurichten, und nehmen Sie es mit uns unter die Dusche. Dann können Sie fast alles haben, was Sie wollen. Amber war bereit, rieb ihre Klitoris und stand einfach nur da und sah zu, wie Kelly an mir lutschte. ?Lass uns gehen?
Amber setzte sich auf meinen Kopf und ging in die Hocke, sodass ihre Fotze ungefähr einen Zoll über meinem Mund war. Ich hob meinen Kopf, um ihn zu lecken, aber er stand sehr schnell auf. ?Sich über etwas lustig machen? Ich sagte ihm.
?Auch unter der Dusche? genannt. Plus das, was ich dir gestern Abend erzählt habe. Kelly und ich wussten nicht, wovon er sprach.
Kelly nahm ihren Mund von meinem Schwanz und wir standen beide auf. Kellys Haus war etwas größer als Ambers. Ich folgte den Mädchen die Treppe hinauf. Sie hielten Händchen und flüsterten wieder. Als sie den Absatz am oberen Ende der Treppe erreichten, blieb Kelly stehen und fragte Amber, was auf ihren Füßen sei. Amber beugte sich hinunter, um ihre Füße zu betrachten, und Kelly bedeutete mir, ihr zu folgen. Ich stellte mich schnell hinter Amber, packte ihre Hüften und schob meinen Schwanz in ihre Fotze und pumpte sie ein paar schnelle Stöße. Amber versuchte geschockt aufzustehen, aber Kellys Hand lag auf ihrem Rücken und sie konnte nicht. Ich schob meinen Stock so weit wie möglich hinein und bewegte ihn in kreisenden Bewegungen. Amber stöhnte, sah Kelly an und sagte: Gut gemacht? genannt.
?Also,? sagte Kelly. Du hast uns beim Liebesspiel zugesehen, und ich wollte sehen, wie ihr das macht. Ich möchte mehr sehen, aber ich habe eine Überraschung für euch beide. Setz dich ins Zimmer meiner Eltern. Ich werde da sein.
Ich drückte noch einmal und zog es aus Amber heraus, als Kelly in ihr Zimmer rannte. Amber und ich gingen zu den Stühlen im Wohnbereich der Master Suite in Kellys Haus. Ich saß auf einem Stuhl und wartete darauf, dass Amber sich auf den anderen Stuhl setzte. Brett, ich wollte auf diesem Stuhl sitzen.
Tut mir leid, setz dich hier hin? Ich deutete auf den anderen Stuhl zwei Fuß von mir entfernt.
?NEIN. Ich werde immer noch auf diesem Stuhl sitzen. Er ging auf mich zu, drehte sich um, setzte sich auf mich und setzte sich auf meinen Unterbauch. Er hielt meine Erektion zwischen seinen Beinen fest gegen seine Muschi gedrückt. Ich konnte die Wärme seines Schlitzes wieder an meinem Schaft spüren.
Ich dachte mir, Wo war Kelly? Ach egal. Ist Bernstein hier? Amber fing an, in meinem Schoß hin und her zu schaukeln und quietschte meinen Schwanz in ihrer warmen, nassen Fotze. Ich spürte, wie sein Wasser anfing, meinen Schwanz zu benetzen. Alter, ist es nass? Ich finde. Sie glitt nach vorne, dieses Mal weiter, schwang ihre Hüften nach hinten und ließ meine Härte ungehindert in den Schlitz des Bettlers gleiten. Ich weiß, ich sollte müde sein, aber ich bin es nicht. Das ist zu gut um wahr zu sein. Amber fing an, mich mit meinem Schwanz komplett in ihr zu quälen. Ich griff herum und fing an, ihre Brüste zu packen. Er dreht sich wieder zu mir um und legt seinen Kopf auf meine Schulter, ohne dass mein Schwanz aus seiner glitschigen Muschi kommt. Er drehte sich zu mir um und begann mich zu küssen. Zwischen Stöhnen und Keuchen sagte ich noch einmal: Kann das nicht – sehr – gut sein -? WAHR.?
Was? Zu schön um wahr zu sein? fragte Kelly, als sie den Gang hinunterging. ?MEIN GOTT Das ist SEHR heißer Bernstein. Liebling, du bist heiß genug, so wie du bist, aber dich dort zu sehen, mit ihr in dieser Position mit ihrem Penis darin, macht mich noch mehr an.
Wir unterbrachen unseren Kuss, um Kelly anzusehen. Sie stand da in einem schwarzen Korsett, das ihre Brüste nicht bedeckte, sondern sie nur nach oben und zueinander drückte. Es hatte rote Bänder und Schleifen darauf. Sie trug schwarze kniehohe Strümpfe mit Strapsen und schwarze Absätze. Sprechen Sie über das heiße Mädchen Ich will dich jetzt so sehr ficken?
Das ist, wenn ein Mann zwei Schwänze braucht.
Amber sagte: Siehst du Brett? genannt. Keine Unterwäsche. Sie trägt sie weniger als ich. Heiß oder? Ich antwortete, indem ich meinen Schwanz in ihr pulsierte, sie verstand den Punkt. Er drückte meinen Schwanz mit seiner Fotze, also kam ich zurück und stieß ihn so tief ich konnte, was ihn noch lauter stöhnen ließ.
Ich dachte, das könnte dir gefallen. Ich habe das vor allem für die Zeit verstanden, als du gekommen bist, um einen Film mit Amber mit mir zu sehen, aber davor wollte ich es dir auch zeigen, Brett? Kelly kam zu uns und drehte sich um und modelte für uns. Er wandte sein Gesicht von uns ab, bückte sich und öffnete seine Katzenlippen mit zwei Fingern. Dann nahm er seine andere Hand, saugte an seinem Mittelfinger und stieß ihn, von oben herunterkommend, sanft in sein Arschloch. Ich schnappte nach Luft und Amber stöhnte, als sie das sah. Wollten wir nicht duschen? Fragte Kelly.
Ja, aber du hast gesagt, warte, ich bin gleich wieder da. Außerdem kann man damit nicht duschen. sagte Bernstein
Ich weiß, aber ich wusste auch, wenn ich dich eine Minute bei Brett sitzen lassen würde, würde ich euch beide wieder beim Ficken vorfinden. Ich wusste allerdings nicht, dass es so heiß werden würde. Kelly fing an, ihren Finger hineinzubewegen und aus ihrem Arsch, während sie ihre Klitoris rieb. Kelly, ohne einen Finger zu rühren, ging zu dem Stuhl neben uns und setzte sich, legte ihre Füße hoch. Sie stand auf und fickte sich weiter. Amber sagte mir, ich hätte ihr den Stuhl besorgt sich hinzusetzen, also setzte sie sich trotzdem hin und sagte: Ups, sein Schwanz ist in meine Muschi gekommen. Also fingen wir wieder an, Liebe zu machen. Diese Stelle ist großartig. Sollten Sie es versuchen?
Ja, sagte Kelly, die die Show offensichtlich genoss. Ha?? Ihre Brustwarzen kneifend und immer noch ihren Kitzler reibend, steckte Kelly ihren Finger aus ihrem Arsch und kniete sich vor uns hin. Er fing an, Ambers Brüste zu packen und ihre Brustwarzen zu kneifen und zu lecken, was mein Schaft sehen konnte, als ich in Ambers Muschi ein- und ausging. Mmmmm, Amber, du schmeckst so gut. Kelly leckte weiter meinen Schaft, fügte aber Ambers Kitzler hinzu. Kelly stand eine Minute später auf, drehte sich um und setzte sich auf meine Hüften. Er bückte sich und zeigte mit seinem Arschloch auf Amber. Steck es mir rein, Amber.
Amber pumpte noch ein paar Mal, stand dann auf und mein harter Schwanz kam heraus und tropfte vor Wasser. Er packte meinen Schwanz und richtete ihn auf Kellys Arschloch. Kelly rutschte zurück, bis mein Kopf ihren Arsch berührte. Er nahm meinen Schwanz aus Ambers Hand, legte sich auf sie und setzte sich langsam hin. Es war so eng, dass es fast weh tat. Die Spitze meines Schwanzes tauchte auf, Kelly stöhnte laut und Amber schnappte nach Luft, als sie zusah. Kelly schob dann meinen Stock und zwang ihn in seinen Arsch. Langsam nahm er es ganz nach oben und setzte sich auf seinen Arsch, um meinen Schwanz zu reiben. Amber blieb auf meinem Schoß und rieb Kellys Brüste, während ich mit meinem Finger auf Ambers Kitzler starrte. Meine andere Hand lag auf ihren Brüsten. Kelly stöhnte und knirschte weiter: Hat dir das Baby gefallen? fragte.
?Oh ja,? Kelly und ich antworteten. Kelly fing an, auf meinem Schwanz auf und ab zu hüpfen und vor Freude zu schreien. Nach ein paar Minuten wurde er langsamer und mahlte weiter. Kurz darauf stieg er von meinem Schwanz, stand auf und sagte: Wir müssen wirklich duschen. Kelly zog ihre Schuhe aus und begann sich auszuziehen. Amber stimmte zögernd zu. Bei einem ehrlichen Versuch, von meinem Schoß aufzustehen und unter die Dusche zu gehen, glitt es meinen Bauch hinunter und ging über meine Steifheit. Gerade als sie von meinem Schoß steigen wollte, packte ich ihre Taille und zog sie zurück, schob meinen Schwanz zurück in ihre Muschi. Er versuchte aufzustehen, konnte es aber nicht. Das Vergnügen war zu groß. Völlig ausgezogen, ergriff Kelly Ambers Hände und zog sie aus meinem Schwanz. Lachend stand er auf und ließ meine Härte aus sich heraus. Kelly schob Amber ins Badezimmer und in die Dusche, während ich ihr dicht folgte. So nah, dass mein Schwanz den ganzen Weg an Kellys Arsch rieb. Ich lege meine Hände auf Kellys Hüfte, als Amber in die Dusche tritt und ziehe sie sanft zu mir. Direkt vor dem Badezimmer packte ich Kelly an der Hüfte und drückte ihn über meinen Arm. Amber drehte das Wasser auf. Kelly kicherte aufgeregt. Ich hatte meinen Schwanz in der Hand und schob ihn sanft in Kellys nasse Muschi. Es wird so schwer sein, so zu laufen, Schatz? genannt.
Okay, pass auf. Ich packte sie an ihren Beinen, nahm sie in meine Arme und stieg unter die Dusche. Jeder Schritt schien ihn von der Klippe zu werfen, denn mit jedem Schritt stöhnte er lauter.
Wow, so sieht es aus diesem Blickwinkel aus. Du hast recht Kel, es ist HEISS?
Als ich Kelly runterließ, drehte sie sich um, um mich zu küssen. Dann fragte er mich: Kann ich dich von Brett waschen? fragte.
Ja, darauf hatte ich gehofft. Während Amber und ich uns unter der Dusche küssten, nahm sie die Seife und fing an, mich einzuseifen. Kelly wusch meine Brust, während sie gleichzeitig mit Ambers Brüsten spielte. Kelly wusste es noch nicht, aber ich steckte meinen Schwanz bereits in Ambers Fotze, spürte die Hitze, die sie ausstrahlte, und hielt ihren Arsch. Kelly hat meinen Körper fertig gewaschen und sich hinter Amber gestellt. Er fing wieder an, mit Ambers Brüsten zu spielen. Ich kaufte die Seife und sagte Amber, sie sei an der Reihe. Ich habe es gedreht.
?OK warte.? Sie stellte sich auf ihre Zehenspitzen und nahm meinen Schwanz heraus. Kelly nickte nur. Amber drehte sich um und fing an, Kelly zu küssen, beide rieben den Kitzler des anderen. Ich ging nach unten, um ihr den Arsch zu waschen, und Amber drückte Kelly gegen die Wand. Amber begann, Kellys Brustwarzen zu lecken, als sie sich vorbeugte.
?Nochmal?? fragte ich mit einem Lächeln im Gesicht.
?Definitiv,? genannt.
Ich ging ein wenig in die Hocke und schob meinen Schwanz hinein. Ich fing an, ihn hineinzudrücken, als er seine Hüften zurückrollte und sich vorwärts bewegte, wobei mein Schwanz auf seinem Arschloch ruhte. Schub, aber langsam.
?Mein Gott? Ich fing an zu pressen. Es war sogar noch enger als Kellys. Der Kopf tauchte auf und Amber zuckte überrascht zusammen und zog sie schnell zurück. Ich wickelte ihn um seine Taille und steckte ihn wieder zu.
?Um Gottes Willen Das ist eng? Schrei.
Es fühlt sich immer noch gut an, huh? Fragte Kelly.
Er keuchte: Ja. Es fühlt sich gut an? Amber schrie. Kelly begann, Ambers Fotze zu reiben, um ihr zu helfen, sich zu entspannen und zu entspannen.
Ich schob meinen Schwanz weiter in seinen Arsch, stöhnte und packte Kellys Titten. Ich fing an, Ambers Arsch zu pumpen. Es war sehr eng. Ich fickte sie ein paar Minuten lang in den Arsch, während Kelly ihren Kitzler rieb und sie fingerte. Ambers Schreie wurden lauter, als wir fickten. Er verlangsamte sich und wurde meinen Schwanz los, trat zur Seite. Ich rückte näher an Kelly heran, packte eines ihrer Beine, schlang es um meine Taille und schob meinen Schwanz in sie, während sie ihre Arme um meinen Hals schlang. Amber hob ihr anderes Bein, als sie hinter ihr ging. Amber fing an, Kellys Brüste zu packen, während wir uns liebten. Ich legte meine Hände unter ihren Hintern, um sie zu halten, und glitt dabei mit meinem Mittelfinger in ihr Arschloch. Ein geschockter Ausdruck huschte über Kellys Gesicht, aber dieser Ausdruck verwandelte sich schnell in einen zufriedenen Ausdruck und Kelly begann zu lächeln. Amber und ich küssten beide Seiten von Kellys Nacken. Kelly drehte ihren Kopf zu Amber und küsste sie, dann drehte sie sich zu mir und küsste mich. Währenddessen wurde Kelly von mir hart gefickt.
Sag mir wann kommst du Baby? sagte Kelly.
Amber fing an, Kellys Klitoris zu reiben. Es ging immer schneller und schneller. Kelly diesen Blick des reinen Vergnügens zu geben.
Während ich in Kellys Kampf hineingepumpt werde, habe ich über all die Dinge nachgedacht, die ich in den letzten zwei Tagen getan habe. Und als diese Gedanken durch meinen Kopf rasten, spürte ich, wie mein Mut zunahm. Ich werde entlassen. Wow Ich werde kommen und es wird bald sein?
Kelly stieg von meiner Stange und fiel neben Amber auf die Knie. Amber begann meinen Schaft mit einem schnellen und sehr festen Griff zu saugen und zu streicheln. ?AH GUT DDD? Ich schrie, als ich meine heiße Ladung auf sie beide knallte. Dieser landet auch auf ihren Brüsten und ist genauso groß wie der letzte. Amber nahm meinen Schwanz wieder in ihren Mund und saugte und schluckte weiter mein Sperma. Wow, Kelly. Schmeckt deine Muschi gut?
Verdammtes Brett? sagte Kelly und wusch das Sperma von ihren und Ambers Brüsten. ?Das war großartig. Danke, dass du mein Wochenende süß gemacht hast. Und du bist schön? Wenn ich Amber anschaue, danke, dass du mich teilst und mich an deinem schmutzigen kleinen Geheimnis teilhaben lässt. Und für den ersten Anal, hast du es wie ein Champion genommen?
?Das war das erste Mal in deinem Arsch??? Ich habe Amber gefragt.
Ja, ich wusste, dass ich deinen Schwanz dort haben wollte, als du gestern Abend deinen Daumen dort hingelegt hast, aber ich wusste nicht wie. Das ist der Hauptgrund, warum ich Kelly angerufen habe. Dann hat er gefragt, warum, und ich habe ihm nichts von dir erzählt. Er küsste mich.
Ich weiß nicht, warum du mich fragst, ich habe das noch nie gemacht. Ich habe nur erzählt, was ich in den Filmen gehört und gesehen habe. Kaufen Sie es, hey, es hat funktioniert, nicht wahr?
Das hat er auf jeden Fall. Leute, ist euch klar, dass es 13 Uhr ist und wir uns vier Stunden lang gebumst haben?
?Verrückt. Trotzdem waren es tolle vier Stunden, oder? Ich sagte. Und ich will die Stimmung nicht verderben, aber ich denke, wir sollten so schnell wie möglich losfahren. Meine Familie wird von ihren Reisen zurückkehren und mich sehen wollen.
?OK. Können wir das irgendwann wiederholen? Fragte Kelly.
?Definitiv,? antwortete Bernstein. Eigentlich Kelly, willst du heute Abend vorbeikommen? Meine Familie wird meine Oma für ein paar Tage in Arizona besuchen. Wir können schwimmen gehen und in den Whirlpool gehen.
Ja, das wäre beruhigend. Danke. Ist 6:00 in Ordnung?
?Perfekt,? Amber sagte es ihm.
Wir zogen uns an und stiegen in Ambers Auto. Du solltest später wiederkommen, sagte er auf dem Rückweg zu seinem Haus. Jason ist krank, bittet aber deine Eltern zu ?spielen? Sag mir, dass du kommst. Sie haben nichts dagegen.
Meine Erektion ist wieder da…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno sexgeschichten