Camping Und Ficken Auf Einem Roadtrip In Der Nähe Von Las Vegas


Ausland: Teil 3
Nein, da – nicht möglich, stammelte Lily.
Meine Familie… Ich habe eine Familie Sie werden sich fragen, wo ich bin und die Polizei rufen… sie werden mich finden. SIE WERDEN mich FINDEN
Lily, Liebling. Ich fürchte, das ist bereits geklärt, sagte Nicolae leise.
Was?
Wenn ich mich recht erinnere, trauert Ihre Familie derzeit im Bestattungsinstitut St. Mary um Sie. Sie wurden in einen Fluss geworfen und die Spurensicherung hat keine Leiche gefunden. So steht es zumindest im Polizeibericht.
Er drehte sich um und richtete seinen Blick auf ihren, und sein ernster Gesichtsausdruck verwandelte sich in ein selbstgefälliges Grinsen.
Lily, um es einfach auszudrücken –
Als er fertig war, durchbohrte ihr Blick seine Augen.
-du ​​existierst nicht.
Er spürte, wie ihm Tränen in die Augen stiegen, als er zu Boden fiel. Seine Knie gaben nach und er knallte gegen die kalten Fliesen, was eine scharfe Schmerzwelle durch seine Beine jagte. Aber es war ihm egal.
WIE KANNST DU ES MACHEN, rief sie, als die Wut ihren ganzen Körper erfasste. WIE? ICH GLAUBE, ICH KANN DIR VERTRAUEN
Du kannst auf mich zählen, erwiderte Nicolae. Alles, was du tun musst, ist … gehorchen. Ich werde dir niemals wehtun, wenn du das tust. Niemals.
NEIN, schrie Lily als Antwort. Also nahm er ein Glas von der nahegelegenen Theke und warf es mit aller Kraft, die er aufbringen konnte, dagegen.
Nicolae rutschte kaum von ihm weg, und die Waffe schlug hinter ihm gegen die Wand und zerschmetterte sie. Glas flog überall herum und ein Stück davon flog an Nicolaes Gesicht vorbei. Er kratzte sich an der Wange und hinterließ dort, wo das Glas ihn berührte, einen dünnen Schnitt.
AUHHHH
Er brüllte, als er die Hand ausstreckte und ihre Wange berührte. Als er seine Hand wegnahm, waren seine Fingerspitzen blutgetränkt.
Lily beobachtete fassungslos, wie sich das Gesicht des Mannes zu einem wütenden, wütenden Ausdruck verzog.
Als ihm klar wurde, was er getan hatte und wie wütend es ihn gemacht hatte, machte er auf dem Absatz kehrt und rannte aus dem Zimmer und den Flur hinunter.
Da er wusste, dass er viel schneller war, konnte Nicolae ihn leicht einholen. Er griff mit beiden Händen nach ihrer Hüfte und zog sie zurück, ein lautes Stöhnen entkam ihren Lippen.
Lass mich los. UNTEN
Lily stieß einen Schrei aus, als sie ihn vom Boden hochhob und ihren Körper über ihre Schulter hob. Er trat und schlug sie verzweifelt, um sich aus ihrem Griff zu befreien, aber sie war viel stärker als er, was das unmöglich machte.
Absolut nicht. Du warst sehr, sehr schelmisch und ich habe vor, dir die Strafe zu geben, die du verdienst, grummelte Nicolae.
Er trug sie ins Schlafzimmer und warf sie hart aufs Bett.
Bleib, wies er mich an, oder ich bin sicher, du wirst es bereuen.
Lily bemühte sich, aufrecht auf dem Bett zu sitzen. Zitternd drückte sie sich in eine Ecke gegen die Wand und griff nach der Bettdecke, um sie zuzudecken.
Nicolae verspottete sein Verhalten.
Dafür ist es zu spät, oder? sagte er mit einem schlauen Lächeln. Er ging zum Schrank und öffnete schnell die Türen.
Lily beobachtete ihn, als er das oberste Regal befühlte und es herunterzog… das Seil.
Er schloss die Türen des Schranks, wickelte ihn um seine Hände und ging langsam auf Lily zu, deren Augen sich vor Angst und Erwartung weiteten, als sie sah, was sie in der Hand hielt.
Bleib still, sagte sie und zog die Bettdecke aus ihrer Hand, sodass sie unbedeckt blieb. Ich werde dich genau so positionieren, wie ich es will. Wenn du dich widersetzt, werde ich dafür sorgen, dass du später den Preis bezahlst.
Er schlang seine Arme um Lilys Taille und hob sie in die Mitte des Bettes. Er legte eine Hand auf seine Brust, stupste sie leicht an und drückte sie nach unten und auf seinen Rücken. Bleib, erinnerte sie ihn.
Er spreizte seine Arme und Beine auseinander, um jede Ecke des Bettes zu erreichen. Mit dem Seil fesselte er seine Hände und Füße an in das Bett eingenähte Schlaufen – eine, die eigens zu diesem Zweck aus allen vier Ecken herausragt.
Lily war nun völlig entblößt. Er wehrte sich ein wenig und testete protestierend seine Zügel, aber das machte Nicolae noch mehr Spaß an dem, was sie tat.
Er lächelte über seine Arbeit und begann, den Raum zu verlassen, als Lily aufschrie.
Warte Du kannst mich nicht einfach hier lassen, protestierte er. Er wollte sie nicht bei sich im Zimmer haben, aber er fühlte sich zu verletzlich, um seine Zeit allein zu genießen.
Natürlich kann ich das, sagte Nicolae leise, als sie zum Bett zurückging. Er legte seine Hand auf seine Brust und drückte sie leicht. Seine andere Hand glitt langsam seinen Bauch hinab. Er stöhnte leicht, und die Saiten zuckten. Er ballte die Füße zusammen, als sein Finger den Eingang fand. Er neckte sie, indem er ihre Klitoris streichelte und mit ihrer Fingerspitze über ihre Öffnung fuhr.
Lily stöhnte protestierend laut auf, als sie plötzlich stehen blieb. Nicolae grinste.
Wir machen das später fertig, Pet … später.
———-
Nicolae hatte die Wohnung aus geschäftlichen Gründen verlassen. Er war nur ein paar Stunden weg gewesen, und als er zurückkam, war er überrascht, Lily schlafend vorzufinden, wo sie ihn zurückgelassen hatte.
Sie ging ins Badezimmer, wo sie sich auszog und anstelle ihrer Arbeitskleidung enge schwarze Shorts anzog, die wie Unterwäsche aussahen.
Zurück im Schlafzimmer blieb er stehen und sah nach. Er hatte sich noch nie die Zeit genommen, Lily schlafen zu sehen. Es war umwerfend. Schon als sie vor ihr lag, sah sie aus wie eine Göttin.
Nicolae war jetzt ganz wach. Er ging schweigend zu Lily und musterte sie. Er platzierte seine Fingerspitzen direkt unter ihren Brüsten und fing an, ihren Bauch auf und ab zu streicheln, um sie aufzuwecken.
Lily erwachte, als sie über ihm stand und ihre Fingerspitzen den unteren Teil ihrer Brust erkundeten. Vor Freude und als Reaktion auf seine Berührung beugte er leicht seinen Rücken.
Ich bin endlich aufgewacht… Nicolae verstummte. Es ist an der Zeit, das zu beenden, was wir begonnen haben.
Mmmh, Lily fing an zu stöhnen, aber sie hörte auf, als Nicolae ihre Lippen fest auf seine drückte und einen warmen Kuss platzierte.
Er legte ein Knie auf das Bett, hob das andere Bein über Lily und kletterte auf ihre Hüften.
Hh – uhhhh, keuchte Lily, als Nicolae ihre Lippen auf ihren Hals legte, direkt unter ihrem Ohr. Er fuhr fort, sie sanft zu küssen und hinterließ Liebesbisse, wo sich sein Mund berührte. Er blieb an seinem Schlüsselbein stehen und stieß ein Stöhnen aus seiner Kehle aus. Er griff über seinen Kopf, zuerst an seinen Händen, dann an seinen Füßen, zog die Schnüre zurück durch die Schlaufen und löste ihn aus seiner gefesselten Position.
Lily wollte sich aufrichten, aber Nicolae schob sie schnell zurück. Er hielt seine Hände über seinen Kopf, drückte sie nach unten und hielt sie fest.
Sein Mund wanderte zu ihren Brüsten. Sie leckte daran, fuhr mit ihrer Zunge über ihre plötzlich erigierten Brustwarzen und saugte schließlich daran, legte ihren ganzen Mund auf ihre Brustwarzen und zog leicht daran.
Als sie mit ihrer Brust fertig war, hoffte Lily, dass sie weiter forschen würde, aber stattdessen packte sie ihre Hüfte und drehte sie auf ihr Gesicht. Sie hob ihren Hintern und schob ihre Beine unter ihren Bauch, sodass sie sich in ihren Schoß lehnte.
Er begann mit seiner Hand über ihre weichen Wangen zu streichen, rieb und drückte sie gelegentlich. Dann hob er plötzlich seine Hand und schlug ihr auf den Hintern, gab einen hohen Klaps und hinterließ einen rosa Handabdruck.
Lily hob ihre Hüften überrascht und erfreut über den plötzlichen Schmerz. Nicolae atmete scharf ein, als sie eine ihrer Wangen packte und hart über ihre Hüften streichelte. Sie öffnete die Schamlippen ihrer Muschi und zusammen bemerkten sie und Nicolae, dass sie nass war, als die kalte Luft die Wände des Einlasses erreichte und sie kühlte.
Lily stöhnte lauter und Nicolae hob ihre andere Hand an ihren Arsch und tätschelte sie mit beiden. Er hob seine Daumen nach innen und drückte die Außenseite ihrer Fotze, rieb sie leicht.
Inzwischen hatte sie alle zarten Punkte in jedem Zentimeter ihres Körpers kennengelernt, und sie kannte es auch. Er hatte keine Chance gegen das Vergnügen, das Lily ihm bereiten konnte. Sie fuhr fort, ihre äußeren Wände zu massieren und streckte gelegentlich die Hand aus, um ihre Klitoris mit ihren Fingerspitzen zu streicheln.
Lily hob jetzt ihre Hüften in die Luft und versuchte verzweifelt, seine süchtig machende Berührung abzuschütteln, aber sie wusste, dass sie von ihm hilflos betrunken war.
Ihre Muschi tropfte jetzt von ihren Säften. Er war bereit für Nicolae.
Er packte ihre Taille mit beiden Händen und zog sie auf ihre Hände und Knie, auf allen Vieren wie ein Hund. Er neckte ihn immer noch und fuhr mit seinem Finger über ihr nasses, schmales Loch.
Lily schnappte nach Luft, als sie ihren langen Finger hineinsteckte. Zuerst langsam, aber er begann zu beschleunigen. Als sein Finger durch sie fuhr, begann der Mann nach Luft zu schnappen, als er wiederholt den G-Punkt fand.
Nicolae zog langsam ihren Finger zurück, zuversichtlich, dass Lily jeden Moment in ihr genießen würde. Sie streckte die Hand aus und zog an ihren Haaren, zwang ihren Kopf zurück. Instinktiv öffnete er seinen Mund, und als er es tat, stieß der Mann seinen Finger hinein und zwang ihn, selbst zu schmecken. Als er fertig war, wartete er ein paar Sekunden, bevor er weitermachte. Lily stöhnte ungeduldig und bettelte um mehr. Gerade als sie sich umdrehte, um ihn anzusehen, spürte sie, wie zwei harte Hände ihren nackten Hintern packten und ihre Wangen teilten, wodurch ihre rosa Fotze vollständig entblößt wurde. Kurze Zeit später griff ihre Zunge ihre Fotze an, wirbelte um ihre Klitoris herum und hielt ihren Atem an, als sie in ihr enges Loch glitt. Er schluckte seine Säfte und genoss jeden Tropfen seiner süßen Flüssigkeit. Sie drückte ihren Rücken durch und hob ihre Hüften bei seiner Berührung. Es machte ihn verrückt. Er war es. Er besaß es und liebte es. Sie würde ihn nie verlassen. Wieder einmal griff Nikolae zu seinem Gesicht und zwang ihn, sich erneut zu schmecken. Nachdem ihr Finger sich gelöst hatte, passte sie Lilys Position neu an – dieses Mal hielt sie ihren Hintern in der Luft, drückte aber ihre Schultern nach unten, so dass ihre Brust die Bettdecke berührte.
Lily spürte, wie sich das Bett bewegte, als Nicolae aus dem Bett glitt und auf dem Boden stand. Aus dem Augenwinkel sah sie, wie er seine Shorts auszog. Als er das tat, sprang sein Hahn ganz aufrecht heraus. Bei neun Zoll war es ein bisschen schwer für ihn, sich festzuhalten, aber er liebte es. Er seufzte unwillkürlich und hörte Nikolae leise als Antwort kichern. Er wusste, dass er zusah, und es machte ihn an und machte ihn noch härter.
Sie ging zurück zum Bett und positionierte sich bereit hinter ihm am Eingang. Er konnte die Nässe seines Wassers an der Spitze seines Werkzeugs spüren.
Wie sehr willst du mich?
Ich will dich… in mir… JETZT, erwiderte Lily und zum ersten Mal meinte sie es mit absoluter Gewissheit.
Und nochmal, was willst du?
Ich möchte, dass du… mich… hart fickst, antwortete er.
Als sie nichts erwiderte, schrie sie in Erwartung des Gebäudes auf, weil sie das Gefühl hatte, drinnen zu sein.
Fick mich
Dieses Mal stach sie auf ihren Befehl hin hart und schnell auf ihn ein, was ihn zum Schreien brachte. Nikolae, stöhnte er, schneller … ohhh, als der Mann seinen G-Punkt erreichte. Er konnte fühlen, wie sein Schwanz drinnen pochte, als der Mann ihn brutal schlug.
Er trat kurz zurück und drehte sie auf den Rücken; Ihre Beine spreizten sich und sie zeigte ihre enge Fotze. Er glitt mit seinem Schwanz zurück zu ihr, schlug sie, seine Eier schlugen bei jedem Schlag in seinen Arsch. Nikolae kam herein und pumpte seinen Schwanz in und aus ihrer heißen Fotze, während er ihre warme, dicke Ladung auf sie entlud. Er stieß einen Freuden- und Schmerzschrei aus. Jeder Zentimeter von ihr zitterte, als sie ihn aufnahm. Sein Rücken geriet wieder außer Kontrolle, als er die Laken festzog und mit seinen Nägeln kratzte.
Ich denke … Nikolae … NIKOLAE, rief der Mann, während er weiter drückte.
Ich … ich – ich –
Lilys Orgasmus erschütterte ihren ganzen Körper und ließ sie vor purem Vergnügen zittern. Sie hatte noch nie zuvor einen solchen Orgasmus erlebt. Sie wusste, dass sich dieser Orgasmus, obwohl sie vor zwei Tagen ihre Jungfräulichkeit verloren hatte, anders anfühlte, besser.
…WIE
Lily schrie, als sie mit Nikolae noch in ihr zum Orgasmus kam. Als er es herausnahm, war es mit einer Mischung aus den Flüssigkeiten beider bedeckt.
Fuck, Lilie
Er war außer Atem.
Heilige … verdammt.
Er stand vom Bett auf und stand einen Moment lang da, starrte sie an und atmete tief ein, während er versuchte, seine Atmung zu regulieren.
Er nahm ihre Hand und führte sie in das Zimmer, wo das Badezimmer war.
Komm schon, Lily, sagte sie verführerisch.
Lass uns gehen und es aufräumen.
———-
Vielen Dank fürs Lesen
Ich wollte nur sagen, dass ich nicht der ursprüngliche Autor der ersten beiden Geschichten (The Stranger und The Stranger: Part 2) bin, aber ich habe beide vor langer Zeit gelesen und ich weiß, dass wir alle lange gewartet haben . Folge 3 und sie ist noch nicht da, also… Für diejenigen, die sich fragen, ich habe Folge 3 gemacht Ich werde wahrscheinlich auch Teil 4 machen, aber wie der ursprüngliche Autor habe ich nicht viel Zeit zum Schreiben, also könnte es ein bisschen lang werden. Aber ich verspreche, ich werde versuchen, so viel wie möglich zu schreiben
bis zum nächsten Mal 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno sexgeschichten