Mr. middlebrooks verprügelt den bösen schuljungen

0 Aufrufe
0%

„Nun, es sieht so aus, als wärst du doch nicht so hart, was, Banks?“

Die Stimme meines Englischlehrers erreichte meine Ohren.

?

In diesem Moment konnte ich nicht antworten, weil ich in sein Taschentuch biss, um nicht vor Schmerz zu schreien.

Genau in diesem Moment schloss sich das Lineal mit der Metallkante wieder meinem nackten und entblößten Hintern an, was mich beinahe zusammenzucken ließ, aber ich konnte mich nicht viel bewegen, so zurückgehalten wie ich war.

Wurde mein junger Körper über seinen Schreibtisch gefaltet und meine Hände an den Sitz vor Mr. Middlebrooks gefesselt?

Seidenkrawatte, die mich praktisch hilflos zurücklässt.

?

Wenn jemand vor zwei Stunden gesagt hätte, dass ich in dieser Position sein würde, hätte ich es nicht geglaubt.

Aber hier hatte ich Schmerzen, mein Hintern war rot und hilflos.

Es war jetzt zu spät, aber ich wünschte, ich hätte mich nicht früher mit meinem Lehrer angelegt, so wie ich es getan hatte.

Es war nicht so, als hätte ich etwas gegen ihn, aber das Schuljahr war fast vorbei und die Klasse glich jetzt eher einer Arrestzelle mit Prüfungen, die letzte Woche abgelegt wurden.

Die meiste Zeit haben wir nur gebabysittet, anstatt zu lernen, also haben die meisten Kinder während der letzten Stunde an einem Freitagnachmittag geredet oder gescherzt.

?

Ich war in einem Rennen mit Brian Costello, um zu sehen, wer von uns öfter mit Radiergummis und zusammengerollten Blättern schlagen könnte.

Er hatte gerade einen Reifen nach mir geworfen und ich hatte es geschafft, ihn von meinem Kopf abzulenken.

Unglücklicherweise war der Kaugummi, als ich ihn umleitete, in Richtung von Mr. Middlebrooks gegangen?

Schreibtisch.

Tatsächlich traf es eine Ecke des Schreibtisches, bevor es umkippte.

Dies erregte sicherlich seine Aufmerksamkeit.

Davor hatte er seine widerspenstige Klasse ignoriert, während er auf seinen offenen Laptop geachtet hatte.

?

»Banken – jetzt vorne und in der Mitte?

rief er in seinem abgeschnittenen englischen Akzent.

(Wie lustig es war – der Englischlehrer war eigentlich Engländer.)

?

Ich rappelte mich auf und ging zur Vorderseite des Klassenzimmers.

Brian sah in die andere Richtung, als hätte es nichts mit dem zu tun, was gerade passiert war.

Ich ging zu seinem Schreibtisch und stand dort mit einem arroganten Lächeln auf meinem Gesicht.

?

?Herr.

Banks, ich glaube, Sie haben den Gummi, der jetzt auf dem Boden liegt, in eine Ecke geworfen.

?

Falsch, Mr. Middlebrooks, war das, was ich getan habe, ihn abzulenken wie ein Hockey-Torwart mit dem Puck oder wie sie es im Fußball tun, den Sie zweifellos kennen?

antwortete ich mit einem zufriedenen Gesichtsausdruck.

?

?Ich verstehe.

Weißt du, Banks, das Schuljahr ist noch nicht vorbei, obwohl ich es dir Schülern erlaube, dies zu tun.

Tatsächlich ist das Gefängnis noch sieben Tage geöffnet.

Vielleicht möchten Sie bis dahin Ihre Nachmittage nach der Schule dort verbringen ??

?

»Nein, das würde ich nicht, aber ich kann es nicht wirklich kontrollieren.

?

„Das stimmt, Banks, aber ich bin gerade unentschlossen.

Wie auch immer, ich möchte, dass Sie den Kaugummi nehmen und auf meinen Schreibtisch legen.

Und in Zukunft, wenn Sie mit mir sprechen, müssen Sie mich mit Sir oder Mr Middlebrooks ansprechen, wenn es nicht zu schwierig ist.

?

»Ja, Sir, Mr. Middlebrooks?

antwortete ich sarkastisch.

?

Er zog eine Augenbraue über seine haselnussbraunen Augen, sagte aber nichts.

Als ich um den Schreibtisch herumging, wollte ich mich gerade hinhocken und den Kaugummi holen, als mir eine Idee kam, wie ich mich mit ihm anlegen könnte.

Noch bevor ich seine Klasse betrat, hatte ich Gerüchte über Mr. Middlebrooks gehört und darüber, dass er und ein anderer Lehrer, ein männlicher Sportlehrer, ein Haus teilten.

Der Konsens war, dass er schwul war, aber es wurde nie bestätigt.

Nur um mit ihm zu scherzen, beugte ich mich über die Taille, als ich nach dem Kaugummi griff, sodass mein Hintern ihm zugewandt war.

?

Ich war nicht eitel, aber ich wusste, dass es gut aussah.

In letzter Zeit habe ich trainiert, um ein paar Muskeln aufzubauen, und ich hatte ein schönes Sixpack, nicht dass er es sehen konnte, aber aus irgendeinem Grund hatte ich auch einen muskulösen Hintern für meine Größe.

Ich war von Natur aus dünn mit einem niedrigen Körperfettanteil und wog ungefähr 130 Pfund, aber aufgrund von Training oder Genetik hatte ich einen Hintern.

Es war vielleicht kein echter Hintern, aber er füllte meine Jeans sicher aus.

?

Ich fummelte ein bisschen herum, bevor ich den Reifen packte, und als ich es tat, drehte ich meinen Kopf zurück, damit ich hinter mich sehen konnte.

Herr Middlebrooks?

Die Augen klebten an meinem Hintern, während ich mich vorbeugte.

Langsam richtete ich meinen Körper auf und dachte dabei, dass mein Experiment ein Erfolg war.

Soweit es mich betraf, hätte Mr. Middlebrooks genauso gut schreien können, dass er Jungs mag.

Warum sonst würde ein Mann auf den Hintern eines Typen schauen?

Ich drehte mich um, um zu meinem Platz zurückzukehren, und als ich an ihm vorbeiging, hörte ich Mr. Middlebrooks fast zu mir flüstern, seine Stimme war so leise.

?

„Oh, Sie denken, Sie sind schlau, Banks, nicht wahr?“

?

Mit einem gelassenen Ausdruck auf meinem Gesicht ignorierte ich, was er sagte, und ging zurück zu meinem Schreibtisch.

In den verbleibenden fünfzehn Minuten des Unterrichts entspannte ich mich und tat nichts.

Das einzige, was mich störte, war, dass Mr. Middlebrooks jedes Mal, wenn ich nach oben schaute, in meine Richtung zu schauen schien.

Es kam zu dem Punkt, dass ich mich bei all dem unwohl fühlte.

Es ist nicht so, dass du versuchst, ihn zu ködern oder ihn zu verärgern.

Ich hatte nur Spaß, aber er schien völlig besessen zu sein.

Irgendwann klingelte es an der Tür und ich ging so schnell wie möglich zur Tür.

Ich wollte gerade herausrutschen, als ich spürte, wie eine Hand meinen Arm packte.

?

Banken nicht so schnell?

sagte Mr. Middlebrooks, als er mich beobachtete.

?

Während wir dort waren, verließ der Rest der Klasse den Raum und ließ uns als Einzige zurück.

Dann schloss er die Tür und führte mich zu seinem Schreibtisch.

Als ich fertig war, verließ er mich und setzte sich hin und ignorierte mich für die nächsten paar Minuten, während er sich mit seinem Laptop beschäftigte.

Ich schwieg, aber als die Zeit verging, begann ich meine Füße zu bewegen.

Ich vermute, dass er es bemerkte, als er einen Moment später sein Gesicht hob und mich ansah.

?

„Weißt du, Banks war fast seine Sommerpause, ich wäre nett zum Gummi gewesen, aber du musstest es weiter vorantreiben.

Jetzt können Sie Ihren Klugscheißer für den Rest des Jahres in der Haft abkühlen.

Haben Sie etwas zu Ihrer Verteidigung zu sagen?

?

?Für was?

Sie haben sich bereits entschieden.

Ich glaube nicht, dass ich etwas getan habe, wofür es sich lohnt, eingesperrt zu werden.

Es tut mir leid, dass, als ich mich mit einem Radiergummi geschützt habe, er Ihren Schreibtisch getroffen hat.

Aber machten andere Kinder so viel Spaß wie ich?

Gentleman!?

sagte ich und machte eine lange Pause, bevor ich Sir sagte.

?

„Wir wissen beide, dass es nicht das Gummi ist, sondern die Tatsache, dass du mir beim Anheben meinen Hintern ins Gesicht geschüttelt hast?“

erwiderte er.

?

?Mein was??

Ich sagte verwirrt, obwohl ich wusste, was er meinte, aber ich tat es dumm.

?

Ach ja, ihr Amis versteht das Englisch des Königs nicht.

Was ich meinte, war dein Arsch, du kennst den Typen!

Nein, was ist dann mit deinem Hintern.

Besser jetzt Banken ??

?

Während dieses Ausbruchs wurde er nervös und sein blasses Gesicht rötete sich beträchtlich.

?

„Kein Grund, wütend zu werden, Mr. Middlebrooks, jetzt verstehe ich, was Sie mit einem Penner meinen.

Gut?

Ich sagte ihm, ich hob meine Hände mit den Handflächen nach außen.

?

Er verengte seine Augen, als er mich fest anstarrte und ich sah, wie sich seine Lippen zu einem Grinsen kräuselten.

?

Bin ich sicher genug?

sagte er, als er seine Hand an sein Kinn legte und seinen ordentlich getrimmten Bart streichelte.

Aber glauben Sie mir Banks, in meiner Heimat würde ich Sie noch ordentlich bestrafen dürfen.

Eine Inhaftierung wäre nicht erforderlich.

Wenn Sie möchten, mache ich Ihnen sogar ein Schnäppchen.

Dreißig Minuten deiner Zeit und keine Strafe dafür.

Da jede Sitzung eine Stunde dauert, wird dies zu einer Menge Zeit in der Schule beitragen, in der Sie mit Ihren Freunden in der Sonne sein könnten.

?

Klingt gut, aber es muss ein Problem geben.

was sollte ich tun??

?

?Tun?

Sehr kleine Banken.

Werde ich tatsächlich die meiste Arbeit machen?

antwortete er, als er aufstand.

?

Als es fertig war, überragte es mich.

Mr. Middlebrooks war ein großer Mann, ungefähr 1,50 m, schätze ich, während ich nur wenige Zentimeter von 1,80 m entfernt war.

Außerdem war er ein großer Mann, weder dick noch muskulös im Aussehen, sondern einfach eine natürlich große Person mit Gliedmaßen.

Als ich ihn ansah, ergriff ihre Hand seine Krawatte, löste sie zuerst und entfernte sie dann.

?

Sind die Banken hier?

befahl er und deutete auf einen Platz direkt vor seinem großen Holzschreibtisch.

?

Als ich mich dort versteckte, sah ich es an, als wollte ich sagen, was jetzt, als es mich unvorbereitet erwischte.

Er bewegte sich schneller, als ich es von einem seiner Größe erwartet hatte, und drückte sein Bein gegen meine Kniekehle.

Um stehen zu bleiben, musste ich mit den Händen auf die Tischplatte schlagen und verlor trotzdem fast das Gleichgewicht.

Bevor ich etwas sagen oder tun konnte, drückte er seinen viel größeren Körper gegen meinen Rücken und hinderte mich daran, mich zu bewegen, während er meine Brust zum Schreibtisch drückte.

Schnell wickelte er die Krawatte ein paar Mal um meine Handgelenke und band sie dann mit einem baumelnden Ende fest.

?

?Was denkst du was du gerade machst??

rief ich empört aus.

?

Er antwortete nicht, sondern nahm stattdessen die Krawattennadel und befestigte sie an seinem Stuhl, der ein alter Stil mit hoher Rückenlehne aus Massivholz mit vier Beinen war, anstatt eines auf Rädern.

Sobald er zufrieden war, dass ich fest gefesselt war, fühlte ich, wie sich sein Körper von mir löste und an diesem Punkt ging er zu seinem Schreibtisch hinüber.

Als erstes stellte er seinen Laptop ans Ende des Schreibtisches, weg von mir.

Jetzt hatte er ein Grinsen im Gesicht, als er die Schublade öffnete und ein hölzernes Lineal herausnahm.

Es war achtzehn Zoll lang und hatte einen Metallrand.

?

„Obwohl ich kein Mathematiklehrer bin, glaube ich immer noch fest daran, Lineale mit problematischen Schülern wie Ihnen Banks zu verwenden.

?

„Du wirst damit nicht machen, was ich denke, oder?“

fragte ich meine Augen plötzlich weit aufgerissen.

?

„Nun, wenn du denkst, ich werde dir mit diesem Lineal den nackten Hintern versohlen, dann liegst du richtig, Banks.

Ein wenig körperliche Bestrafung trägt wesentlich dazu bei, ungezogene Schulkinder bei der Stange und vor allem gehorsam zu halten.

Jetzt lasst uns die Hosen runterziehen, damit wir anfangen können.

?

Ist das nicht eine gute Idee, Mr. Middlebrooks?

Habe ich gesagt, dass ich versuchen wollte, selbstbewusster zu klingen, als ich mich damals fühlte?Wenigstens könntest du deinen Job als Lehrer verlieren und vielleicht sogar verhaftet werden.“

?

Meine Worte schienen keine Wirkung auf ihn zu haben, denn mit mir hilflos zurückgehalten, griff er unter mich und öffnete meinen Gürtel, dann öffnete er meine Jeans.

Sie packte meinen Gürtel und zog ihn herunter, zog nicht nur meine Jeans herunter, sondern zog auch mein Höschen herunter.

Sie folgte ihm mit einem leisen Pfeifen und zu meinem Erstaunen umfasste ihre Hand eine meiner Pobacken und drückte sie dann.

?

?Herr.

Middlebrook, Sie hören jetzt besser auf, bevor Sie etwas tun, das Sie bereuen werden.

Ich schwöre, ich rufe um Hilfe, wenn du mich nicht sofort gehen lässt?

Ich fragte ihn.

?

?

Oh, jetzt wollen Sie Banken.

Es ist nicht sehr nett von Ihnen, mich in Schwierigkeiten zu bringen.

Ich schätze, ich muss sozusagen den Einsatz erhöhen?

sagte er, nahm aber seine Hand aus meinem Arsch.

?

Das nächste, was er jedoch tat, war, mein Höschen zu packen, das um meine Knie gewickelt war.

Ich hörte ein tränendes Geräusch und fühlte einen Druck gegen mein Bein und bald darauf wusste ich, dass es an dem festhielt, was von ihnen übrig war.

?

„Scheiße, ich werde auf keinen Fall gehen?“

es war alles, was ich herausbekommen konnte, bevor er sein eingewickeltes Taschentuch in meinen Mund zwang und mich befeuchtete.

?

Dann wickelte sie den Rest meines Höschens um mein Gesicht über meinen Mund und band es hinter meinen Kopf, während sie ihr Taschentuch festhielt.

Jetzt bekam ich ein wenig Angst.

Ich war gefesselt und geknebelt mit einer Jeans eng an meinen Knöcheln und mein Lehrer hatte mich bereits begrapscht und plante jetzt, mich zu verprügeln.

Ich versuchte zu schreien, aber die meiste Zeit wurde ich zum Schweigen gebracht und obwohl ich mich abmühte, konnte ich mich nicht befreien.

Plötzlich spürte ich starke Schmerzen, als Mr. Middlebrooks seinen ersten Schlag auf meinem nackten, ungeschützten Hintern landete.

?

Ich schrie, aber aufgrund meines Würgens war alles, was ich hörte, ein gedämpftes Quietschen.

Mein Unterkörper bewegte sich unter den Umständen so weit wie möglich von ihm weg, aber er traf leicht mit seinem nächsten Schlag auf meinen nach oben gerichteten Arsch.

Es stoppte nach jedem Schlag, den es landete, sodass ich die volle Wirkung spüren konnte, bevor ich den nächsten versetzte.

Obwohl ich mich vor Schmerzen krümmte und hoffte, dass ich ihre Wirkung verringern könnte, hatte Mr. Middlebrooks nichts davon.

?

»Genug von deinen verdrehten Banken, ertrage deine Strafe wie ein Mann.

Alles, was Sie mit Ihrer Rotation tun, ist, die Zeit zu verlängern, die benötigt wird.

Je mehr du dich bewegst, desto länger werde ich dich verprügeln, also liegt es wirklich an dir.

Es macht mir nichts aus, es wegzuziehen, weil es eine tiefgreifende Wirkung auf mich hat, zu sehen, wie dein köstlicher Hintern zittert und schüttelt.

?

Nachdem er das gesagt hatte, konnte ich meinen Kopf drehen und in seine Richtung schauen und wenn ich nicht geknebelt wäre, würde mir die Kinnlade herunterfallen.

Er stand neben mir, das Lineal hing in seiner rechten Hand über mir, während seine linke eine große wachsende Beule in seiner Hose streichelte.

Als er mich ansehen sah, zwinkerte er mir zu, bevor er mir einen weiteren Klaps gab, während er sich die ganze Zeit lasziv rieb.

?

Die Haut an meinem Hintern war rot und rau von den wiederholten Schlägen, aber in diesem Moment hatte ich sozusagen ein größeres Problem.

Die Sache war, dass ich eine Erektion bekam, als er mich weiter verprügelte.

Als ich fühlte, wie ich mich verhärtete, errötete mein Gesicht genauso wie mein Hintern und ich betete, dass er es nicht bemerken würde.

Vielleicht lag es daran, dass diese Dinge in meinem Alter passierten.

Es war sicherlich nicht das erste Mal, dass ich in einem unpassenden oder peinlichen Moment einen Woody genommen hatte.

Meine Freunde und ich machten oft Witze über diese Dinge, aber es war viel schlimmer, als einen in einer Kirche oder an einem öffentlichen Ort zu haben, wo ihn jeder sehen konnte.

Mr. Middlebrooks hatte bewiesen, dass er schwul war, und er fand meinen Arsch attraktiv und spielte jetzt mit sich selbst, während er mich verprügelte.

Erschrocken schloss ich meine Augen und einen Moment später hörten die Schläge auf.

?

„Nun, na Banks und was haben wir hier?“

Ich hörte ihn mit seiner kultivierten Stimme fragen und kurz darauf spürte ich die Berührung des Lineals an meinem harten Halbschwanz.

„Der junge Mr. Banks scheint es zu mögen, sehr gerne verprügelt zu werden!

Oder denkt er darüber nach, was in meiner Hose ist und was ich damit mache?

?

Als er mich schob und schob, spürte ich, wie er sich weiter versteifte, bis er sich vollkommen erigiert anfühlte.

Mr. Middlebrooks ging wieder zum Schreibtisch und kramte in der offenen Schublade.

Dieses Mal entfernte er eine Flasche Hautlotion und stellte sie dann neben mich auf den Schreibtisch.

Er streute eine großzügige Menge auf seine linke Hand und ging zu mir hinüber.

Ich fühlte mich wie eine Ratte, die hilflos auf den Biss einer Klapperschlange wartet und ihr nicht entkommen kann.

Mit einem bösen Lächeln griff er nach unten und legte seine große, warme Hand um meinen Baum, was mich zu einem gedämpften Stöhnen zwang.

?

Seine Hand verschlang meine Erektion vollständig und bedeckte mühelos ihre gesamte Länge.

Er streichelte mich langsam, achtete besonders genau unter meinem Kopf und spreizte unbewusst meine Schenkel, um ihm mehr Zugang zu ermöglichen.

Seine Hand bedeckte mich mit Lotion, als er fortfuhr, mich zu verprügeln, aber ich spürte es kaum, weil meine ganze Aufmerksamkeit auf das Vergnügen gerichtet war, das seine Hand mir bereitete.

?

Es schien mir offensichtlich, dass er wusste, was er tat, ohne Zweifel hatte er viele vor mir gehandhabt.

Ich hatte viel masturbiert, seit ich die Freude am Masturbieren entdeckt hatte, aber ich konnte mich nicht erinnern, dass ich mich jemals zuvor so gut gefühlt hatte.

Er streichelte mich seit weniger als einer Minute und mein Atem ging bereits schnell und ich konnte mein Herz schneller schlagen fühlen.

Mr. Middlebrooks schien den richtigen Druck zu kennen, um ihn dort auszuüben, wo er mich sehr stimulierte, ohne zu eng zu sein.

Als er seine Hand über seinen Kopf gleiten ließ, schaffte er es mit einem schwungvollen Aufwärtswirbel, der mich in kürzester Zeit an meine Grenzen brachte.

Er spürte deutlich, was er mit mir machte und hatte eine tolle Zeit.

?

„Offensichtlich gefällt Ihnen, was ich mache, Banks, es hat keinen Sinn, es zu leugnen.

Du verlierst Pre-cum wie verrückt und ich glaube nicht, dass du viel länger durchhalten wirst.

?

Es gab keine Möglichkeit, es zu widerlegen, selbst wenn ich nicht geknebelt wäre, und alles, was ich sagen könnte, wäre verwirrend herausgekommen.

Mein Körper signalisierte mit seiner Reaktion deutlich seine Zustimmung zu dem, was er tat.

Und er hatte sicherlich Recht, dass ich ihm nahe stand.

Es dauerte weniger als eine Minute, seit er sprach, damit ich das vertraute Gefühl spürte, wie sich meine Eier meinem Körper näherten und mein Schwanz anschwoll.

Ich stöhnte in sein Taschentuch, als mein Sperma wie ein Strom aus mir herauskam.

?

Der erste Schuss meines Spermas traf mit einem Spritzer auf den Boden, als Mr. Middlebrooks mich nach unten zeigte, während er mich streichelte.

Er fuhr fort, mich von all meinem Sperma zu melken, verlangsamte seine Bewegungen nicht, bis nichts mehr kam und der Boden darunter mit weiteren weißen Tropfen markiert war.

Er gab mir einen letzten Schlag und sorgte dafür, dass er meinen jetzt übermäßig empfindlichen Kopf drückte, was mich vor dem Gefühl zittern ließ.

?

„Haben Sie diese Banken gemocht?

Gut.

Es war ein guter Cumshot, den du hattest.

Wirklich beeindruckende Menge, die Sie produziert haben.

Ehrlich gesagt bin ich überrascht, wenn man die Größe Ihrer Ausrüstung bedenkt.

Als ich in England jung war, sprachen wir in Amerika über alles als etwas Größeres.

Das ist natürlich nicht immer so?

sagte er mit einem Grinsen.

?

Mein Gesicht wurde knallrot von dem, was er mir erzählte, weil ich wusste, dass es richtig war.

Tatsache war, dass ich mit einer Erektion von vier Zoll am besten als unterdurchschnittlich klein angesehen werden konnte, und ich war mit einem Umfang von etwas mehr als vier Zoll nicht einmal sehr klobig.

Meine Eier waren auch kleiner, wenn ich die durchschnittliche Größe erreichen könnte, die ich nach dem Sportunterricht unter der Dusche sah.

Ich hatte gehofft, dass ich dort noch wachsen könnte, aber als mein Körper weiter reifte, bekamen meine Geschlechtsteile einen Riss, wo sie größer wurden und meine Haare mit zwölf sprossen, aber seitdem gleich geblieben sind.

?

?Brunnen?

Du fühlst dich nicht schlecht, Banks.

Nicht jeder kann gehängt werden und in deinem Fall hat dir die Natur einen schönen Hintern als Belohnung gegeben.

Vertrauen Sie mir, es ist mir egal, wie groß Sie sind, meine Interessen konzentrieren sich mehr auf andere Teile Ihrer Anatomie.

Wenn Sie jedoch sehen möchten, wie der Schwanz eines Mannes aussieht?

?

Er bewegte sich dorthin, wo ich ihn deutlich sehen konnte, an diesem Punkt öffnete er seine Hose und drückte sie nach unten, um seinen eigenen Schwanz freizugeben.

Ihre Hand griff nach ihm und streichelte ihn zu meinem Vorteil, während ich ihn erstaunt anstarrte.

Es war der größte, den ich je persönlich gesehen hatte, aber ich hatte außer den anderen Teenagern in der Umkleidekabine keinen von ihnen gesehen, und keiner von ihnen war hart.

Ich hatte offensichtlich Internet-Pornos gesehen, aber diese Typen waren eher Naturfreaks und es war immer noch schwer, ihre wahre Größe anhand der Videos zu erraten.

?

Mr. Middlebrooks war vielleicht nicht so groß wie die echten Monster, aber soweit ich sehen konnte, war er sehr groß.

Es war auch nicht geschnitten, was ich noch nie persönlich gesehen hatte.

Seine Hand streichelte und dabei glitt seine Vorhaut auf seinem geschwollenen Kopf auf und ab.

Der Kopf war rot und mit seinem Sperma bedeckt, und als ich ihn ansah, kam er auf mich zu, sodass er direkt neben meinem Kopf stand.

?

Seine freie Hand löste mein Höschen und ließ es fallen, bevor er mir das Taschentuch aus dem Mund riss und es auf den Schreibtisch legte.

Ich arbeitete mit dem Kiefer, nachdem er ihn losgelassen hatte, um sicherzustellen, dass alles noch in gutem Zustand war.

Hatte es den Anschein, als würde ich nur unter Mundtrockenheit leiden, als ich von Mr. Middlebrooks hörte?

berühre meine Wange mit deiner Hand.

Ich drehte mich um, um ihn anzusehen, und wurde fast von seinem harten Schwanz getroffen, der so nah war.

?

Seine Hand war immer noch darum gelegt und streichelte es und jetzt konnte ich sehen, dass es eine leichte Aufwärtskurve hatte, und ich hatte sicherlich recht damit, dass es groß war.

Seiner war sicherlich zwei oder drei Zoll länger als meiner, aber es war der Umfang, der wirklich beeindruckend war.

Als seine Hand viel dünner um meine gewickelt war, überlappten sich seine Finger leicht, aber am Schaft trafen seine Finger kaum auf seinen Daumen.

Inzwischen waren seine Eier mindestens doppelt so groß wie meine und wo meine Schamhaare hell und spärlich waren, war seine ein dichter Dschungel aus borstigen und groben Haaren.

Seine Stimme riss mich aus meinen Überlegungen zu seiner überlegenen Schwanzgröße.

?

„Nun, Banks, ich habe dir eine gute Wichse verpasst, und jetzt ist es an der Zeit, dass du dich revanchierst.

Ein guter Junge sein und sich gut für mich öffnen?

sagte er, als er den Pilzkopf an meine Lippen drückte.

?

Nur weil er mich bis zum Orgasmus masturbiert hatte, gab es keinen Grund, mir einen zu blasen, entschied ich.

Es war nicht so, als hätte ich ihn gefragt oder auch nur etwas zu sagen gehabt.

Er hatte mich ausgenutzt, während ich gefesselt und hilflos war.

Außerdem hatte ich noch nie einen Typen geblasen und hatte keine Lust, es ehrlich zu tun.

Ich fühlte mich zu Mädchen hingezogen, nicht weil ich mit ihnen sehr erfolgreich gewesen wäre, aber das war nicht der Punkt.

?

In der Lage zu sein, meinen Kopf zuerst zu drehen, antwortete ich.

»Ich weiß nicht, Mr. Middlebrooks.

Ich mag keine Jungs und ich will es auch nicht.

?

Ach so ist das dann.

Ich unterhalte dich und du willst dich nicht erwidern, hmm?

Zwei Dinge, Banks, ich glaube, du leugnest, dass du Jungs liebst.

Du bist zu schnell und zu hart für jemanden gekommen, der das nicht mag.

Zwei, wenn du mich nicht lutschen willst, mache ich es nicht mit dir.

Ich werde dich nicht noch einmal verprügeln oder irgendetwas tun, um dich dazu zu bringen.

Aber ich werde kommen und da du einen Weg geschlossen hast, scheint es, als müsste ich das verwenden, was für mich übrig ist.?

?

Während er weiter seinen Schwanz streichelte, streckte Mr. Middlebrooks seine andere Hand aus und befühlte meinen Arsch.

Er ließ es nach unten gleiten, bis sein Finger zwischen meinen Pobacken war, wo er gegen meinen Eingang drückte.

?

W-w-was machst du da??

Ich fragte auch, ob es klar sei, was er versuchte.

?

»Haben Sie mich nicht Banken aussuchen lassen?

sagte er, als seine Fingerspitze es schaffte, mich ein wenig hineinzudrücken, „wenn du nicht kooperierst, dann werde ich tun, was ich tun muss, um hier rauszukommen.

Um ehrlich zu sein, denke ich, dass es mir immer noch mehr Spaß machen wird, dich in den Arsch zu ficken als einen Blowjob.

Sie wissen wahrscheinlich nicht, was Sie tun, also wie gut es sein könnte.

Also ist es egal, ich hämmere einfach auf deinen engen Arsch, bis ich es nicht mehr aushalte und in dich abspritze.

?

Während er sprach, drückte er seinen langen Finger weiter tiefer und begann dabei, ihn zu wackeln.

Ich habe gemerkt, dass es zu mir passt.

Wenn ich nicht getan hätte, was er wollte, hätte er an mir getan, was er wollte, tatsächlich hatte er das sowieso getan, seit er mich zurückgehalten hatte.

Auf die eine oder andere Weise hatte er geplant, mich zu benutzen, und ich konnte nichts dagegen tun.

Aber es schien mir, dass es das kleinere Übel war, ihm einen zu blasen.

?

Warten Sie, Mr. Middlebrooks, vielleicht können wir das, können Sie etwas reparieren?

Ich sagte hoffnungsvoll.

?

„Und wie würden wir das machen, Banken?“

erwiderte er, während sein Finger mich weiterhin sondierte, als er einen Teil von mir berührte, der mich zittern ließ und mein immer noch erigierter Schwanz zuckte.

Oh, ich sehe, ich habe deine ausgestreckten Ufer gefunden.

Scheint es dir zu gefallen?

fuhr sie fort, während sie ihn weiter massierte und hatte Recht damit, dass ich es genoss.

Es war seltsam, aber gleichzeitig wunderschön, und während er es tat, bewegte sich meine Erektion von selbst und tanzte im Rhythmus eines unsichtbaren Liedes, das er dirigierte.

Möchtest du nicht lieber, dass ich dir meinen harten Schwanz in den Arsch stopfe??

?

Obwohl sich sein Finger in mir gut anfühlte, hätte ich nicht gedacht, dass sein viel größerer Schwanz die gleiche Wirkung haben würde.

Es war so groß, dass ich Angst hatte, es könnte meinen jungfräulichen Arsch ernsthaft beschädigen.

?

»Nein, nein, Mr. Middlebrooks, ich glaube, Sie würden mich verletzen, wenn Sie es taten.

Vielleicht kann ich für dich tun, was du mir angetan hast?

Ich empfahl.

?

• Nicht ganz faires Angebot Banken.

Ich bezweifle, dass du einen guten Job machen kannst, mich so zu wichsen, wie ich es könnte.

Auch an dieser Stelle benötige ich mehr Handarbeit.

Ich schätze, ich könnte dich meinen Schwanz lutschen lassen, aber du musst einen guten Job machen.

Einverstanden??

?

?Ich werde mein Bestes geben??

Ich fing an, aber das war alles, was ich bekam, als sein Kopf zwischen meine Lippen glitt, als ich ihm antwortete.

?

Meine Lippen öffneten sich, um sich seinem Umfang anzupassen, als er fester in meinen Mund stieß.

Der Geschmack von Moschus und salzigem Schweiß überwältigte mich fast, als ich zum allerersten Mal den Schwanz eines Mannes probierte, aber irgendwie fühlte es sich angemessen an.

Mr. Middlebrooks stöhnte vor Lust, als mein Mund ihn verschluckte.

Er ließ seine rechte Hand um seine dicke Basis gewickelt, während der Finger seiner linken Hand weiterhin meinen Arsch berührte.

?

Ok Banks, fang an, meinen Schwanz zu lutschen.

Verwenden Sie Ihre Lippen und Zunge.

Glauben Sie nicht, dass ich die ganze Arbeit für Sie erledigen werde.

Und pass auf deine Zähne auf, ich will sie nicht spüren.

?

Ich versuchte mein Bestes, seinen Anweisungen zu folgen, aber es war nicht einfach.

Mein Mund war bereits gedehnt, nur um seinen großen Schwanz aufzunehmen, ohne meiner Zunge viel Platz zum Bewegen zu geben.

Außerdem hatte Mr. Middlebrooks begonnen, die Hüften hin und her zu bewegen.

Es ging nicht schnell oder tief, aber es machte die Dinge immer noch viel schwieriger.

Ich konnte nur ein wenig saugen, während er sein warmes Fleisch zwischen meine Lippen gleiten ließ.

?

Vielleicht hat er es bemerkt, also fing er an, tiefer zu stoßen, wobei sein großer Kopf bei jeder Vorwärtsbewegung den Eingang zu meiner Kehle traf, was mich fast dazu brachte, mich zu übergeben.

Plötzlich zog er seinen Schwanz aus meinem Mund und entfernte gleichzeitig seinen Finger von meinem Arsch.

Seine linke Hand griff jetzt nach meinen Haaren, als er seine Position leicht veränderte.

?

• Saugen Sie meine Bälle Banks.

Nimmst du einen in den Mund?

befahl er mir mit sachlicher Stimme.

?

Ich öffnete meinen Mund und schaffte es, einen seiner großen haarigen Bälle hineinzubekommen.

Er stöhnte, als meine Zunge ihn überrollte, als ich auch an ihm saugte.

Ich konnte sehen, dass er jetzt schnell seinen Schwanz pumpte und sich auf den großen Kopf und direkt darunter zu konzentrieren schien.

Er begann länger zu stöhnen, als er fortfuhr, als er sich ohne Vorwarnung zurückzog und seinen Ball aus meinem Mund freigab.

?

»Oh ja, ich komme gleich!

Große Banken öffnen?

schrie er laut.

?

Ich öffnete meinen Mund so weit wie möglich, als Mr. Middlebrooks hektisch streichelte, als er mit einem Grunzen explodierte.

Seine Hand hielt mich an Ort und Stelle und als ich zusah, kam sein erster Tropfen Sperma direkt in meinen Blick und erwischte mich unvorbereitet.

Es brannte ein wenig und ich blinzelte beim Versuch, es abzunehmen.

Währenddessen traf der zweite Schuss meine Nase und Wange, bevor ich mein Ziel perfektionieren konnte.

Der dritte und die folgenden Schläge drangen in meinen wartenden Mund ein.

?

Es schmeckte bitter für mich, als ich es auf meiner Zunge schwenkte.

Mr. Middlebrooks produzierte eine Menge Sperma, das sich für jemanden mit so großen Eiern gehört, und als er fertig war, hatte ich einen schönen Schluck.

Als ich sein Gesicht mit meinem gesunden Auge betrachtete, sah ich, dass er rot war und einen Ausdruck purer Ekstase hatte.

Als kein Sperma mehr aus ihm herauskam, schob er mir seinen Schwanz in den Mund.

Ich wusste, was er wollte, also saugte ich an seinem Kopf, als ich mit meiner Zunge darüber fuhr, was ihn dazu brachte, vor Lust zu stöhnen.

Seine Hand streichelte meine Haare wie ich, bis er mich aus seinem Mund riss.

?

Seine Finger fanden die Spermatropfen auf meinem Gesicht, seit er sie verfehlt hatte, und brachten sie zu meinen Lippen, wo er mich mit Lachen fütterte.

Er entfernte sogar so viel er konnte aus meinem Auge und gab es mir auch und ich schluckte es mit einem sauren Gesichtsausdruck.

?

Nun, du hast den Banks Cum Eating Test bestanden.

Leider ist deine Blowjob-Note bestenfalls unvollständig.

Ich denke, Sie werden viel Mentoring brauchen, um durchzukommen.

Während ich abspritzte, war es mehr meine eigene Hand als alles, was du mit deinem hübschen Mund gemacht hast.

Und wenn ich wegen allem anderen, was wir getan haben, nicht so geil gewesen wäre, wäre ich nicht so leicht gekommen.

Also scheint es mir, dass Sie Ihre Seite unserer Abmachung nicht erfüllt haben.?

?

?Das ist nicht richtig?

Ich antwortete.

?

Das Leben ist nicht fair.

Stellen Sie sich vor.

Heutzutage reden alle Menschen über Selbstwert und Fairness, als ob mit diesen Worten alles perfekt gemacht werden könnte.

Nun, es kann nicht richtig sein oder nicht, du hast mich nicht mit deinem Mund zum Abspritzen gebracht, also denke ich, dass du mir noch eine Wichse schuldest.

Ich halte mich jedoch für einen anständigen Kerl, also glaube ich, dass wir es zum Wohle von uns beiden regeln können.?

?

Er ging hinter mich und schlug hart auf meinen schmerzenden Hintern, was mich ein wenig zusammenzucken ließ, bevor er sich vorbeugte und mich an derselben Stelle küsste.

Seine Hand schlängelte sich um mein Bein und umkreiste wieder meine Erektion und streichelte sie sanft, was mich zusammenzucken ließ.

Mr. Middlebrooks schob dann einen Finger von seiner anderen Hand in meinen Arsch bis zu seiner vollen Länge.

?

„Du magst Banks, wie ich deinen harten jungen Schwanz streichle, während ich deinen engen kleinen Hintern fingere.

Es fühlt sich ohne Zweifel gut an.

Vielleicht hättest du dort mit einem anderen Finger Spaß, oder??

?

Ich antwortete nicht, also operierte mich ein anderer und zwang mich, von seinen Lippen zu stöhnen.

Er fuhr fort, einen passenden Rhythmus zu bauen, in dem er mich streichelte, während er mich fingerte, bis ich dachte, ich würde mit der Empfindung verrückt werden.

Außerdem küsste mich ihr warmer Mund über meinen ganzen Arsch, während sie es tat.

Zwischen meiner jugendlichen Erregung und seiner geschickten Handhabung stöhnte ich innerhalb von Minuten wie verrückt und war kurz davor, wieder zu kommen.

?

»Ja, Mr. Middlebrook, hören Sie nicht auf!

Es ist so cool, bitte hör nicht auf!?

Ich bat ihn.

?

Ob es an dem lag, was ich sagte, oder daran, dass ich spürte, wie nah ich dem Orgasmus war, er stoppte plötzlich alle seine Bewegungen und ließ mich vor Frustration weinen.

?

?Nein!

Warum hast du aufgehört?

Bitte, Herr Middlebrooks!?

Ich bettelte.

?

Du willst wiederkommen, wie ich sehe.

Nun, ich Banks auch, also werde ich Ihnen sagen, was passieren wird.

Ich werde dir den besten Orgasmus deines Lebens geben und im Gegenzug wirst du mir einen erstaunlichen geben.

?

Als er es sagte, gab er meinem jungen Schwanz einen leichten Druck, was meinen Körper vor Freude erzittern ließ.

Dann ließ er es los und ließ auch seine zwei langen Finger aus meinem Arsch gleiten.

Dann griff seine Hand nach der Lotionflasche vom Schreibtisch.

Ich drehte meinen Körper um die Taille und drehte mich um, damit ich sehen konnte, was es tat.

Mr. Middlebrooks sprühte eine großzügige Menge auf seine Hand und begann, es auf der Haut seines harten und glatten Schwanzes zu bearbeiten, wobei er noch mehr hinzufügte, während er es tat.

Dann hielt er die Flasche über mich und ließ etwas davon los.

Ich spürte, wie die glatte Lotion meine Arschritze hinunter tropfte, einschließlich eines Teils direkt auf meinem Loch.

Seine Finger schmierten es dann herum und glitten sogar zurück in mich, um meinen Anus zu bedecken, so dass er vollständig geschmiert war.

?

?Herr.

Warten die Middlebrooks ??

Ich fing an, aber es unterbrach mich abrupt.

?

»Banken zum Schweigen bringen!

Das wird gleich passieren.

Am Anfang wird es jemanden verletzen, vielleicht sehr, da ich ziemlich langweilig bin, aber ich verspreche dir, es wird besser und bevor wir fertig sind, wirst du es lieben.

Ich werde dich jetzt nicht knebeln, aber wenn du zu viel Lärm machst, muss ich es tun.

Jetzt ist das Beste, was Sie tun können, sich so weit wie möglich zu entspannen und langsam und bewusst zu atmen.

?

Nachdem er das gesagt hatte, kam er wieder herüber und nahm meinen Schwanz in seine Hand und hielt ihn fest, während seine andere Hand meine flache Brust gegen seinen Schreibtisch drückte.

Jetzt streichelte er mich nicht mehr so ​​sehr, sondern drückte es sanft und lockerte dann seinen Griff.

Ich befolgte seine Anweisungen und versuchte, mich so gut wie möglich zu entspannen, aber ich war sehr nervös, was passieren würde.

Ich regulierte jedoch meine Atmung, atmete langsam und tief ein und atmete dann langsam aus.

?

?Dass?

Ist er ein guter Kerl?

sagte er, als er seinen großen Kopf gegen mein gerunzeltes Loch drückte, mach weiter, was du tust.

?

Nachdem er gesagt hatte, drückte er meine Erektion erneut, während ich weiter atmete.

Wir müssen eine Minute lang so gewesen sein, hör auf.

Er drückte mich weiterhin sanft, während sein Schwanz geduldig in meinem Loch wartete.

Obwohl ich wusste, dass es passieren würde, konnte ich mich etwas entspannen und als ich das nächste Mal tief Luft holte, drückte Mr. Middlebrooks meine Hüften sehr stark nach vorne.

?

Bei all der Schmierung und der Tatsache, dass seine Finger mich schon etwas gelockert hatten, konnte er sofort seinen Kopf und ein paar Zentimeter seines Schafts in meinen engen Arsch stecken.

Ich schrie vor Schmerz, während Mr. Middlebrooks gleichzeitig vor Vergnügen nach Luft schnappte.

Ich fühlte mich, als wäre ich in zwei Teile gespalten und als er versuchte, tiefer einzudringen, konnte ich es nicht mehr ertragen.

?

Bitte stoppen Sie Mr. Middlebrooks!

Es ist einfach zu groß!

Ich kann es nicht ertragen, es tut zu sehr weh!?

Ich schnappte nach Luft und konnte bereits spüren, wie meine Augen tränten.

?

Beruhige Banks.

Hör auf, eine Heulsuse zu sein!

Ich werde jetzt nicht versuchen, tiefer zu gehen.

Atmen Sie weiter und entspannen Sie sich.

?

»Ich versuche es, aber Mr. Middlebrooks tut es wirklich weh.

Bitte rausnehmen?

Ich bat ihn.

?

„Man muss lernen, mit steifer Oberlippe umzugehen, wie wir es in Großbritannien tun.

Wirklich?

Ich bin sicher, es ist nicht so schlimm Banken.?

?

Er streichelte sanft mein Haar, drückte dann ohne Vorwarnung seine Hand über meinen Mund, während er den Rest seines großen Schwanzes in mich zwang.

Es schmerzte noch mehr als zuvor und ich versuchte zu schreien, aber seine große Hand dämpfte mich, sodass es wie ein leises Stöhnen herauskam.

Er schob sich noch ein bisschen weiter nach vorne und ich konnte spüren, wie sein Schamhaar über die raue Haut meines Arsches strich.

Dann beugte er sich vor und flüsterte mir ins Ohr.

?

„Ich bin jetzt ganz in dir drin.

Du hast meinen ganzen Schwanz genommen, Junge.

Ich bleibe eine Minute so, während Sie sich daran gewöhnen, bevor Sie weitermachen.

Versuchen Sie weiter, sich zu entspannen.

?

Getreu ihrem Wort drückte oder bewegte sie seinen Schwanz in keiner Weise.

Er fing jedoch an, meine Schulter und meinen Rücken zu küssen, und seine Hand fing wieder an, mich zu streicheln.

Ich hatte den größten Teil meiner Erektion aufgrund der Schmerzen verloren, als sie meinen Arsch hinaufging, aber er streichelte mich weiter und trotz der Schmerzen schaffte er es, mich wieder wachsen zu lassen.

?

?Guter Junge!

Nimm deinen netten, harten kleinen Schwanz für mich.

Denken Sie darüber nach, wie gut es sich anfühlt, während ich es spiele, konzentrieren Sie sich darauf.?

?

Seine Hand richtete mich bald vollständig auf, an diesem Punkt entfernte er seine Hand von meinem Mund und drehte meinen Kopf zur Seite.

Er kam näher und seine Lippen fanden meine in einem Kuss.

Sie war hartnäckig und fordernd und bald glitt ihre Zunge in meinen Mund und erforschte ihn.

Die ganze Zeit über spielte seine Hand mit mir und jetzt konnte ich spüren, wie der Vorsaft aus meinem Loch kam.

Widerwillig unterbrach sie unseren Kuss, um zu sprechen.

?

?Sehr gut.

Hier ist, was ich jetzt tun werde.

Am Anfang werden wir unsere Körper zusammen bewegen, damit Sie sich daran gewöhnen können.

Am Anfang schön langsam.

?

Die Hand, die auf meinem Kopf gewesen war, bewegte sich vor meinen Oberschenkel und zog mich danach zurück, während sie gleichzeitig ihre Hüften nach hinten bewegte.

Etwa eine Minute lang machten wir damit weiter und bewegten unsere Hüften im Rhythmus miteinander, sodass ich es ertragen konnte, obwohl es sich leicht in mir bewegte.

Die ganze Zeit fuhr er fort, mich langsam zu streicheln, bis es mehr Vergnügen als Schmerz gab.

?

Wie geht es den Banken?

Bist du bereit für mehr ??

Kirchen.

?

„Es tut immer noch weh, Sir, aber ich glaube, es wird besser.

Deine Hand fühlt sich aber wirklich gut an.

?

Dann magst du es, wenn ich deinen kleinen Schwanz streichle, fein.

Ich sage dir, was ich tun werde.

Jetzt fange ich an, deinen engen Arsch zu ficken.

Beginnen Sie langsam, und während ich das tue, werde ich meine Hand beschleunigen.

Willst du, dass ich dich wieder zum Abspritzen bringe??

?

„Ja, ich möchte mit Mr. Middebrooks abspritzen.

Aber bitte entspann dich mit meinem Arsch.

Das mache ich zum ersten Mal und du bist so toll.?

?

Ja, das sind Banken.

Ich werde mein Bestes geben, um langsam vorzugehen, aber ich setze all meine Willenskraft ein, um dich nicht so zu schlagen, wie du es verdienst, weil du mir mit dem Hintern ins Gesicht geschüttelt hast.

Halten Sie sich jetzt an Ihrem Stuhl fest und bewegen Sie sich nicht.

?

Meine Finger griffen nach seinem Holzstuhl, als er seine Hand von meiner Hüfte nahm und sie auf meinen unteren Rücken direkt über meinem Hintern legte und mich gegen den Schreibtisch drückte.

Dann zog er sich langsam zurück, bis ungefähr die Hälfte von ihm in mir war, bevor er den Rest wieder hineinschlug.

Ich stieß ein lautes Stöhnen aus, aber es schien ihn nicht zu kümmern.

Er glitt in mir hin und her und führte mich bei jedem Stoß über seine gesamte Länge, während er sich in zwei Hälften herauszog.

?

Mr. Middlebrooks streichelte mich jetzt schnell, während er sein Bestes versuchte, mich nicht so hart zu ficken, wie er wollte, obwohl es offensichtlich war, dass er es immer noch genoss.

Bei jeder Vorwärtsbewegung schlugen seine großen Eier auf mein Fleisch und seine behaarten Beine kollidierten mit meinen.

?

Dein Arsch liegt so eng an meinem Banks Schwanz.

Es ist köstlich, lassen Sie mich Ihnen sagen.

Ich habe mich seitdem nicht mehr so ​​eng gefühlt, seit meinem letzten jungfräulichen Schuljungen.

Hör zu!

Du hast eine Minute zum Abspritzen und danach lasse ich es dich wirklich haben, ob du Sperma hast oder nicht, also gib dein Bestes.

?

Ich versuchte mein Bestes daran zu denken, wie gut es sich anfühlte, als seine Hand mich streichelte, und ich fing auch an, das Gefühl seines großen Schwanzes in mir zu genießen.

Auch seine Hüften hatten die Geschwindigkeit seiner Stöße erhöht, aber er hatte immer noch teilweise die Kontrolle über seinen Körper.

?

Komm schon, Banks, du schaffst das.

Beeilen Sie sich jetzt, die Zeit läuft!?

?

?Hör bitte nicht auf!?

Ich schrie?

Bin ich so nah dran, mein Herr!?

?

?

Nun, mach es Junge!

Schieß deine Ladung!?

sagte er mit seiner Hand jetzt einen Fleck auf meinem harten Schwanz.

?

?Jep!

Jep!

Kann ich es fühlen!?

Ich schaffte es zu keuchen, bevor ich ein langes, anhaltendes Stöhnen ausstieß.

?Ja, ich cumminggg!?

?

?Hier sind Sie ja?

Banken!

Komm für mich?

befahl er, während er mit jedem Stoß seinen beeindruckenden Umfang vergrub.

?

Ich spürte, wie sich meine Eier zusammenzogen, als das Gefühl mich überwältigte, und als Mr. Middlebrooks mich weiter fickte, verlor ich ihn.

Bei jedem Stoß von ihr explodierte ein Spritzer Sperma aus mir und traf die Seite des Schreibtisches, als ihre Hand mich melkte.

Mein Mund machte jetzt unverständliche Geräusche, während sich mein ganzer Körper anspannte.

Bei jedem Schuss, den ich bekam, konnte ich fühlen, wie sich mein Schwanz, meine Eier und mein Arsch zusammenzogen, selbst als sein großer Schwanz meinen Arsch weit offen hielt.

Meine Atmung war unregelmäßig, da sich meine Beine jetzt wie Gummi anfühlten.

Nur meine Brust auf dem Schreibtisch und sein Schwanz tief in meinem Arsch hielten mich auf den Beinen.

?

Er drückte mich ein paar Mal, um das letzte bisschen Sperma zu erzwingen, und in diesem Moment ließ er mich los.

Indem er diese Hand auf den Schreibtisch neben mir legte, hielt Mr. Middlebrooks sein Wort.

Jetzt, wo ich kam, fing er an, mich richtig zu ficken, und erhöhte seine Geschwindigkeit erheblich.

In den nächsten paar Minuten schlug er mich, als gäbe es kein Morgen.

Wenn ich dachte, er wäre vorher hart geworden, dann wurde ich jetzt von ihm begradigt.

Meine Beine trafen mich, obwohl ich aufgrund der anderen Faktoren im Spiel still blieb.

Während ich eigentlich noch stand, waren es eher die Seiten als die Fußsohlen und meine Beine zitterten und zitterten, als er in meinen Hintern hinein und wieder heraus stieß.

Der Speichel floss nun ungehindert aus meinem Mund und sammelte sich auf seinem Schreibtisch.

?

Als Mr. Middlebrooks sah, in welchem ​​Zustand ich war, hörte er auf, was er tat, und zog sich langsam aus mir heraus.

Als er es tat, stöhnten wir beide gleichzeitig wegen der Empfindung.

Seine Hand griff nach meinem Bein und mit Mühe hob er meinen Unterkörper an und legte ihn auf den Schreibtisch.

Er riss mir meine Turnschuhe vom Leib und zog dann auch meine Jeans aus.

?

Lassen Sie den Stuhl los und rollen Sie sich auf den Rücken, Junge, und beeilen Sie sich

befahl er, nachdem er mich auf den Schreibtisch gelegt und die Kleidung von meiner unteren Hälfte ausgezogen hatte.

?

Mit einem Stöhnen schaffte ich es zu gehorchen, sodass ich nun auf dem Rücken lag und meine Unterschenkel zur Seite hingen.

Mr. Middlebrooks streckte dann sein Taschentuch aus und wischte den Sabber ab, der meinen Unterkiefer und mein Kinn bedeckte.

?

„Banken, bist du ein Chaos?

sagte sie nur, als sie auch auf meinen schleimigen halbharten Schwanz schaute.

?

»Ja, Sir, bin ich das?

Ich antwortete, es sei mir egal, wie ich damals aussähe.

?

?Verstehe mich nicht falsch.

Du siehst sehr sexy aus, wenn du gut durchgeknallt bist, Junge.

Nun antworte mir dies und wahrheitsgemäß.

Hat dir dieser letzte Orgasmus gefallen ??

?

Ja, sehr geehrter Herr!

Danke Herr, ich habe es sehr genossen.

?

»Ich habe dir gesagt, du würdest es.

Wie fühlt es sich an, mit meinem großen, fetten Schwanz abzuspritzen, der deinen engen Arsch fickt?

?

Ich hielt einen Moment inne, bevor ich antwortete, weil ich es richtig machen wollte.

„Sie hatten recht, Herr.

Ich habe mich noch nie so gefühlt, als ich ankam.

Epoche?

unglaublich!?

?

Sein Gesicht verzog sich zu einem breiten Lächeln, aber er ließ sich davon nicht bremsen.

Zuerst hob er mein rechtes Bein in die Luft und packte seinen großen Schwanz direkt unter seinem lila Kopf.

Sie schob ihn in das, was jetzt mein Schwanzloch war, und schob es hinein.

Auch wenn ich mich immer noch unwohl fühlte und es sich immer noch eng an ihm anfühlte, ist es jetzt viel einfacher gegangen.

Sobald sein Schwanz teilweise in mir war, nahm Mr. Middlebrooks das andere Bein und hob es ebenfalls an, dann trieb er die Eier tief.

?

?Uuuhnn?

Ich stöhnte, als er mich komplett mit seinem großen Schwanz ausfüllte.

?

Er verlagerte sein Gewicht auf meine Beine und schlug mich erneut hart und schnell.

Diesmal schien er es mehr zu nehmen.

Schweiß tropfte von seinem Gesicht und seine Gesichtsfarbe errötete, als er bei mir ein- und ausging.

?

»Oh ja Banken!

Dein geiler Arsch hält mich fest.

Jetzt bin ich dran.

Ich komme näher Junge.

Ich fülle deinen Po mit meiner Sahne.

Oh ja!?

?

Mr. Middlebrooks hörte nicht auf, sondern drückte unerbittlich weiter, bis es sich schließlich als zu viel herausstellte.

Mit einem starken Ruck spürte ich, wie sein großer Schwanz in mir anschwoll, dann spürte ich, wie er in meinem Arsch ejakulierte.

Ich konnte deutlich fühlen, wie es mit jedem Schuss pulsierte, als eine virtuelle Flut von heißem Sperma mich füllte.

Es kam viel, hörte aber schließlich auf zu schießen, obwohl es in mir begraben wurde.

Nachdem er wieder zu Atem gekommen war, spreizte er meine Beine und beugte sich dann zu mir und küsste mich.

Ich antwortete begeistert und als seine Zunge in meinen Mund eindrang, saugte ich hart daran.

?

Wir haben uns ein bisschen geküsst, aber alle guten Dinge müssen ein Ende haben.

Er ging weg und zog dann seinen weich werdenden Schwanz mit einem leichten Knall aus meinem Arsch.

Als er es tat, spürte ich, wie etwas von seinem Sperma entwich und mein Bein hinunterrollte.

Er ließ seine Beine sinken und schaffte es, mein zerrissenes Höschen wiederzubekommen, mit dem er seinen Schwanz geputzt hatte.

Nachdem er mit seinen Bemühungen zufrieden war, ging Mr. Middlebrooks zu seinem Stuhl und löste in diesem Moment meine Hände.

?

Obwohl ich jetzt frei war, war ich so erschöpft, dass ich mich eine Minute lang nicht bewegte, sondern einfach nur dalag.

Erst als er mir ein Zeichen gab, setzte ich mich widerwillig auf, bevor ich von meinem Schreibtisch rutschte und auf zitternden Beinen stand.

?

?

Komm Banken.

Das hast du gut gemacht, aber es gibt noch eine weitere Aufgabe für dich.

Knien Sie zuerst.

?

Ich tat, was er sagte, und als ich es tat, stand er vor mir.

Seine Hand hielt seinen harten Halbschwanz und zog ihn näher.

?

?

Zolle meinem Schwanz gebührenden Respekt!

Der Schwanz, der deinen jungfräulichen Arsch beansprucht und verdorben hat.

Der Schwanz, der dein Sperma gefickt hat.

Der Hahn, der dir deinen Platz beigebracht hat.

Küss ihn !?

?

Ich zögerte nicht, sondern gewährte seinem immer noch mächtigen Glied voller Begeisterung den Respekt, den es verdiente.

Tatsächlich öffnete ich auch meinen Mund und saugte an seinem Kopf, was ihn zum Stöhnen brachte, weil er immer noch empfindlich genug war.

Schließlich, als er fühlte, dass es genug war, stieß er mich spielerisch weg.

?

Also, wie hat dir deine erste Lektion in allen männlichen Liebesbanken gefallen?

?

Mir fehlen die Worte, Sir.

Es war unglaublich und ich würde sagen, unglaublich, außer dass ich es glauben muss, seit es passiert ist.

?

Seine Hand strich achtlos über meinen Kopf, während der andere seine Hose hochzog, und in einer Minute sah er vorzeigbar aus, obwohl ich ihn mit seinem herrlichen freien Schwanz bevorzugte.

?

?Jungenklamotten?

sagte er mir, als er schwer auf seinem Stuhl saß.

?

Ich sah ihn jetzt schüchtern an und tat, was er mir sagte, während ich etwas auf ein Blatt Papier schrieb.

Als er fertig war, sah er auf und seine Augen trafen meine.

?

Nun, Junge, du weißt, dass deine Note beim Schwanzlutschen unvollständig ist.

Wie denkst du, hast du einen harten Schwanz in deinen Arsch bekommen?

?

„Ich weiß, dass ich es sehr genossen habe, Sir, aber ich bin nicht qualifiziert, mich selbst einzuschätzen.

Sie sind in einer viel besseren Position, um Sir zu sagen.

?

„Ich muss sagen, Banks bringt dir definitiv eine Eins für Gehorsam.

Sie haben mich richtig angesprochen, da ich Sie zuerst korrigiert habe.

Gut gemacht.?

?

?Danke mein Herr?

sagte ich und errötete für sein Lob.

?

„Was die andere Klasse betrifft, ist jetzt kein guter Zeitpunkt, sie zu besetzen.

Aufgrund der Situation befürchte ich, dass ich zu diesem Zeitpunkt unfair zu Ihren Gunsten voreingenommen bin.

Ich glaube, Sie werden in diesem Sommer viel mehr Mentoring zu diesen Themen brauchen.

Irgendeine Idee??

?

»Ich stimme zu, Sir.

Ich muss noch viel lernen, wenn ich den richtigen Nachhilfelehrer finde.?

Als ich das sagte, sah ich Mr. Middlebrooks direkt an.

?

Fair genug Banken.

Für Ihre erste Unterrichtsstunde melden Sie sich morgen um sieben Uhr abends pünktlich bei dieser Adresse.

Wenn Sie auch nur eine Minute zu spät kommen, werden Sie diszipliniert.

Keine Fragen jetzt.

Du bist gefeuert?

sagte er schroff und reichte mir einen Zettel mit einer aufgedruckten Adresse.

?

»Ja, Sir, danke, Sir?

Ich sagte, ich nehme es ihm weg und ging, ohne noch etwas hinzuzufügen.

?

Ich ging an diesem Abend nach dem Abendessen nicht aus und als meine Eltern mich fragten, warum ich an einem Freitag zu Hause sei, sagte ich ihnen, dass ich mich ein wenig krank fühle.

Ich ging in mein Zimmer und dachte darüber nach, was vorher passiert war, und wurde sehr aufgeregt.

Ich musste zweimal masturbieren, um einschlafen zu können, aber ich wusste, dass meine Ausbildung morgen fortgesetzt werden würde.

Ich lächelte, bevor ich mich umdrehte und meine Augen schloss.

Ende?

Wenn Ihnen die Geschichte gefallen hat und Sie mehr wollen, lassen Sie es mich wissen und geben Sie mir Kommentare, Nachrichten und ähnliches.

?

?

?

?

?

?

?

?

?

?

?

?

?

?

?

?

?

?

?

Hinzufügt von:
Datum: April 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.