Zuhause Analsex Mit Frau


Riley nimmt sich ein Jahr frei
Von Vanessa Evans
Kapitel 03
Ich bin etwas spät aufgewacht, es war heiß und ich konnte Leute vorbeigehen hören. Ich dachte darüber nach, etwas einzukaufen, aber dafür war es zu spät, nicht weil es dringend war. Nach einer Dusche und dem Rest meiner täglichen morgendlichen Baderoutine beschloss ich, dass ich Zeit hatte, etwas zu frühstücken und mittags zurückzukommen, um Jason zu treffen.
Ich habe ernsthaft darüber nachgedacht, nur meine Turnschuhe zu tragen, aber am Ende habe ich nur meinen überkreuzten Rock getragen. Ich nahm meine Tasche und verließ das Zimmer.
?Buenos das Pedro.? Als ich an der Rezeption vorbeiging und auf die Straße ging, sagte ich, dass die Taille meines Rocks so gebogen sei, dass es aussehe, als wäre ich zerrissen. Ich ging die Straße entlang zu einem Café, das ich gesehen, aber nie betreten hatte, und setzte mich draußen an einen Tisch.
Ein Mädchen in meinem Alter kam auf mich zu und fragte, was ich wollte. Mit einem Lächeln im Gesicht sah ich zu, wie er meine Bestellung in sein Notizbuch schrieb. Ihr Lächeln war immer noch da und ihr Blick war auf meine Brüste gerichtet, als sie mir meinen Kaffee und mein komplettes englisches Frühstück brachte. Ich habe gefeiert, weil ich sicher war, dass es ein großartiger Tag werden würde.
Als ich fertig war, lehnte ich mich in meinem Stuhl zurück, stellte sicher, dass meine Spalte und meine Klitoris sichtbar waren, und wartete darauf, dass das Mädchen kam und das Geld holte. Ich beobachtete ihre Augen, um zu sehen, ob sie meine Katze direkt ansah, und war erfreut, dass sie es tat. Er blieb tatsächlich ein paar Sekunden stehen und starrte, bevor er das Geld entgegennahm.
Ich ging und ging zurück zum Hotel, duschte dort noch einmal, putzte meine Zähne und bürstete meine Haare. Dann habe ich meinen Sohlenabsatz (nicht zu hoch) ausgezogen, angezogen und mich im Spiegel betrachtet. Ich war zufrieden damit, zuzusehen, wie sie durch die Feinabstimmung meiner Brustwarzen hart wurden, also packte ich meine Klitoris mit Finger und Daumen und zog und drehte sie. Ich schnappte nach Luft, als ein Lustblitz von meiner Klitoris zu meinen Brustwarzen wanderte und ich hatte das Gefühl, dass meine Klitoris wuchs.
Zufrieden mit meinem Aussehen ließ ich alles bis auf meine Schuhe und den Schlüssel in meinem Zimmer und ging nach unten, um Pedro, Catalina und ein paar neue Gäste zu finden, die ein wenig schockiert wirkten, als sie ein nacktes Mädchen die Treppe herunterkommen sahen.
Zwei Männer folgten mir, als ich auf Catalina zuging, und als ich sie fragte, ob sie Jason gesehen habe, gab sie mir meinen Schlüssel.
Beruhige dich, Riley, Catalina, wird sie hier sein?
Dann fuhr er leise fort:
Du machst diese Kinder glücklich?
Ich drehte mich um, um sie anzusehen, und ja, sie lächelten, aber das konnte man von einem der Mädchen neben ihnen nicht sagen. Er sah mich wie ein Dolch an.
Er ist eifersüchtig, weil er fett ist? Flüsterte Catalina und brachte mich zum Lachen.
Dann kam Jason herein und kam zu uns rüber.
Hallo meine Damen, seid ihr bereit, Riley?
?ICH.? Ich antwortete, als ich meinen Arm um seinen vorgeschlagenen Arm legte.
Ich dachte, wir würden dorthin laufen, Riley, nur etwa eine Meile. sagte Jason, als wir um die Ecke bogen.
Oh, dann okay. Dann antwortete ich, als ich an einem riesigen Motorrad vorbeikam, und er sagte:
Nur ein Scherz, ich hoffe, es macht dir nichts aus, dahinter zu stecken, etwas pocht zwischen deinen Beinen.
Ich sah ihn an und grinste, als er mir einen der Helme auf der Rückseite des Fahrrads reichte. Ich zog es an und wartete darauf, dass Jason einstieg, und wartete darauf, dass ich einstieg. Wenn die beiden jungen Männer, die vorbeikamen, geschaut hätten, hätten sie das schnelle Leuchten meiner gesamten Muschi gesehen, als ich mein Bein hob.
Halten Sie sich fest. sagte Jason, als die Maschine ansprang und davonfuhr.
Ich versuchte mir vorzustellen, wie ich aussah, aber mir wurde schnell klar, dass das, was er über etwas Großes und Pochendes zwischen seinen Beinen gesagt hatte, wahr war. Wow, wenn es eine lange Reise gewesen wäre, hätte ich einfach ejakulieren können.
Es war keine lange Reise und bald blieb Jason vor einigen großen Türen stehen und wir sahen zu, wie sie sich öffneten. Sobald die Lücke groß genug war, raste Jason durch und in eine große Garage. Als ich ausstieg, schaute ich mich um und sah einen Kleintransporter und ein Cabrio-Jeep. Er reichte Jason den Helm und sagte:
Lass uns die anderen kennenlernen, bevor ich dir die Tour gebe.
Ich folgte Jason zum Pool, wo ich fünf völlig nackte Mädchen im oder um den Pool herumlaufen sah.
Meine Damen, potenzieller Neuling in diesem Team, Riley.?
Dann stellte Jason Ruby, Amber, Emma, ​​​​Lizzy und Petra vor und Petra sagte, sie sei froh, dass ich mich entschieden habe zu kommen. Mir ist aufgefallen, dass keines der anderen Mädchen größere Brüste hatte als ich.
Okay, meine Damen, ich werde Riley eine Führung geben, dann gehört alles euch, also sagt ihr nichts Negatives und denkt daran, dass wir heute Abend diese Party veranstalten.
Es gibt nichts Negatives zu Jason zu sagen. sagte Amber.
Ich warf einen kurzen Blick nach draußen, als Jason mich zur Villa führte, die groß genug für die vier Häuser und Gärten meiner Eltern war.
Auch der Innenraum war sehr groß, sehr offen und modern und die Küche war viel größer als unser Wohnzimmer zu Hause. Dann ging ich die breite, offene Treppe hinauf und führte mich zu den Schlafzimmern, jedes mit eigenem Bad mit großem Bett, begehbarer Dusche und Eckbadewanne. Jedes der fünf oberen Schlafzimmer wirkte bewohnt, mit Make-up und anderen mädchenhaften Dingen auf der Theke. In drei der Räume sah ich Dildos und Vibratoren.
Das nächste Schlafzimmer war das gleiche wie alle anderen Schlafzimmer, die ich je gesehen hatte, mit dem einzigen Unterschied, dass dieses Schlafzimmer nicht so aussah, als wäre es bewohnt.
Dies wird Ihr Zimmer sein, Riley, wenn Sie sich entscheiden, sich uns anzuschließen.
Verblüfft, Sie können in diesem Raum eine Party veranstalten. Jason hielt meine Hand, um mich zurück auf die Erde zu bringen, und führte mich in ein anderes, ähnliches Schlafzimmer.
Das ist ein leerer Raum. Er sagte, er habe mich einfach durch die Tür schauen lassen. Dann fuhr er fort, als er zur Seitentür ging:
Und das ist mein Schlafzimmer? Sagte Jason, als er die Tür öffnete und eintrat.
Es war größer als die anderen Zimmer und das Bett war viel größer als die anderen.
In diesem Bett kann man eine Party schmeißen. Ich sagte.
?bekannt.? antwortete Jason und sofort tauchte in meinem Kopf ein Bild von Jason und all den Mädchen auf, die in diesem Bett rumknutschten.
?Oder die Orgie? Ich fügte hinzu.
Jason lächelte mich an, sagte aber nichts.
Als ich unten ankam, nahm mich Jason mit nach draußen und führte mich in ein Arbeitszimmer mit einem halben Dutzend Maschinen. Vorne waren riesige Glastüren offen. Personen, die die Maschinen benutzen, haben die Möglichkeit, einen Blick auf den Pool zu werfen.
Oh, die Tür da drüben führt zur Sauna. sagte Jason und zeigte auf eine Tür in der Ecke des Schulungsraums.
Ich war noch nie in einer Sauna. Ich antwortete.
Kommen Sie zu uns und genießen Sie so viele Saunen, wie Sie möchten, Riley, es gibt einen Massagetisch am Pool, wir können einen Masseur engagieren, wann immer Sie möchten, und sie ist großartig darin, Happy Ends zu geben, also erzählen es die Mädchen Ben.?
Noch nie von Happy Ends gehört? im Zusammenhang mit einer Massage, aber ich habe erraten, was Jason meinte, als er sagte, die Mädchen sagten, der Masseur sei großartig.
Das ist also die Riley-Tour, komm in die Küche und ich hole dir etwas zu trinken und dann kannst du gehen und mit den Mädchen reden. Ich werde in ein paar Stunden wieder bei Ihnen vorbeischauen, um Ihre Entscheidung zu treffen.
Ich wusste, wie diese Entscheidung aussehen würde, aber ich beschloss, es ihm nicht zu sagen, und fragte mich: Ja? Ich wollte mit den Mädchen reden und den Pool und die Sonne genießen.
Als ich mit einem Drink in der Hand in den Pool ging, wusste ich, dass es mir wirklich Spaß machen würde, für Jason zu arbeiten.
?Herkommen,? Erzählen Sie uns etwas über sich und fragen Sie uns alles, ich meine alles, sagte Ruby und schlug mit der Hand auf die leere Chaiselongue neben ihr. Aber Sie sehen aus, als bräuchten Sie etwas Sonnencreme, bevor Sie loslegen?
Danke, ich habe es nicht getragen, bevor ich das Hotel verlassen habe. Kann ich welche haben? Ich antwortete, indem ich auf die Flasche zeigte.
Leg dich einfach hin, Riley, wir kümmern uns um dich. Ruby sagte, komm zurück, Schatz.
Das tat ich, und bald spürte ich, wie vier Hände an meinem Rücken und meinen Beinen arbeiteten, und ich öffnete instinktiv meine Füße, während die Hände über die Rückseite meiner Beine wanderten. Meine Muschi wurde ein paar Mal berührt und ich konnte mir ein Stöhnen nicht verkneifen.
Riley ausliefern? sagte Amber, als ich sah, dass es Amber und Ruby waren, die an mir arbeiteten.
Du hast schöne Brüste, Riley. Amber stöhnte erneut, als ihre Hand begann, die auf meiner Seite zu streicheln, was mich zum Stöhnen brachte, und Ruby begann, an meiner anderen Brust zu arbeiten, sagte sie. Ich schwöre, ich hätte einen Orgasmus gehabt, wenn sie noch etwas länger angehalten hätten, aber sie müssen es gespürt haben und sind in meinen Körper eingedrungen.
Meine Füße fielen auf beide Seiten der Chaiselongue, als Amber und Ruby anfingen, Sonnencreme auf meine Leistengegend und meine Waden aufzutragen, als ob sie mich veräppeln wollte und es funktionierte. Sie umkreisen schon seit Ewigkeiten meine Muschi und ich werde immer geiler.
?Bitte.? Schließlich bettelte ich und eine Hand begann mich zu ficken und die andere rieb meinen Kitzler.
Es dauerte nicht lange, bis sich mein Hintern hob, und nach ein paar Sekunden der Versteifung fiel mein Körper zu Boden und ich begann zu zittern und zu zittern.
?Mein Gott? Schließlich sagte ich, das war total großartig.
Wir haben nicht versucht, dich dazu zu verführen, sich uns anzuschließen, Riley.? sagte Amber.
Keine Sorge, dieses wundervolle Erlebnis wird meine Entscheidung nicht beeinflussen. Dies ist das erste Mal, dass mir zwei Mädchen so etwas angetan haben.
Amber hob die Oberseite meines Liegestuhls an, sodass ich mich aufrichtete, und bald begannen Fragen hin und her zu fliegen, und je öfter ich es hörte, desto mehr gefiel es mir.
Ich fragte nach den privaten Partys, von denen Jason sprach, und stellte fest, dass sie auch zu seinem gewagten Lebensstil passten. Amber fragte mich, ob es mir gefiel, gefesselt, verprügelt oder sogar vergewaltigt zu werden. Ich vermutete, dass Jason so etwas meinte, und antwortete:
Ich wurde noch nie gefesselt oder verprügelt, aber ich wurde von mehreren Gruppen vergewaltigt. Mein erster Fick war mit meinen vier besten Freunden, alles Jungs, und letzte Nacht ging ich in die Zimmer zweier Jungs, und beide haben mich gefickt.
Gut gemacht, Riley. Amber, ?Beginnen Sie so, wie Sie fortfahren möchten?
Ich werde immer einer Gruppenvergewaltigung ausgesetzt sein, oder?
Nicht immer, Riley. Emma antwortete.
?Interessant.? Klingt nach einem guten Job, wenn ich meine Periode nicht bekomme, sagte ich.
Dann musste ich die Nebenwirkung meines Implantats erklären, die nicht so häufig vorkommt und auf die alle neidisch sind.
Weitere Fragen und Antworten kamen in beide Richtungen, und sowohl Petra als auch Lizzy machten sich ein paar Mal frisch. Wir machten eine kurze Pause, um uns im Pool zu erfrischen, und als ich Lizzy und Ruby neben mir davon erzählte, spürte ich wieder das gute Gefühl von warmem Wasser, das an meiner Muschi herunterlief, Ruby.
Warte, bis du im Wasser gefickt wirst.
Schließlich wurde das Gespräch langsamer und Jason tauchte wieder auf.
Nun, Riley, hast du genug gelernt, um dich zu entscheiden?
Wann fange ich als Chef an? Ich fragte, und ich war fast taub für die Freudenschreie der fünf Mädchen.
?Wann möchtest du mit Riley anfangen??
Okay, mein Hotel wurde für ein paar weitere Tage bezahlt, aber das ist in Ordnung. Wenn es für dich in Ordnung ist, kann ich sofort anfangen, Jason.
Gut, ich hatte gehofft, dass du das sagen würdest. Als meine Mädchen dich verführt haben, haben sie dich nicht beeindruckt, oder, Riley? Ich habe sie beobachtet.
Auf jeden Fall nicht Jason, aber sie waren gut in dem, was sie taten.
Ich versuche, sie gut zu erziehen.
Du wirst mir also beibringen, wie man das einem Mädchen antut, Jason?
Ich bezweifle, dass du eine Lektion brauchst, aber ich erteile dir gerne eine.
Gut darin? sagte Lizzo.
Nun, Lizzy, versuche nicht, das arme Mädchen davon abzubringen, sie könnte ihre Meinung ändern.
Aber du bist gut in Fotzen, Jason, du spritzt uns immer zwei- oder dreimal ab, oder Mädels? sagte Lizzy.
Hmm, das klingt vielversprechend. Ich sagte.
?Okay okay,? Alle Offiziere der Royal Navy werden heute Abend eintreffen und bald gibt es Essen und Trinken, sagte Jason. Riley, wie wäre es, wenn du hier bleibst und an dem Spaß teilnimmst, und wenn du jetzt ein Bett brauchst, hast du jetzt dein eigenes Zimmer. Dann können wir morgen deine Sachen holen. Ist das für dich in Ordnung?
Klar, was ist los mit Navy-Jungs, einer Party oder so? Oder einer Orgie?
Wir machen Spaß, Riley, Wir machen eine Show und dann passiert alles, aber wenn Sie diesen Teil weglassen möchten, hätte Jason sicher nichts dagegen, sagte Petra.
?Vermisst du was und den ganzen Spaß? Ich antwortete: Nein? Ich? Auch wenn ich nicht so erfahren bin wie Sie fünf im Team, werde ich alles tun, was Sie tun.
Vieles wird von selbst kommen und den Rest bekommst du bald, wenn du Fortschritte machst. Jason fuhr fort: Sieht so aus, als ob einer der Caterer am Tor sie reinholen und ihnen den richtigen Weg weisen könnte, bitte?
?Ich werde gehen.? Amber: Komm mit mir, Riley, lass mich dir zeigen, wie die Tür funktioniert?
Das tat ich, und als sich die Tür öffnete, kam ein Lieferwagen mit einem Paar mittleren Alters herein. Weder der Mann noch die Frau schienen überrascht zu sein, dass die beiden nackten Mädchen eingetreten waren.
Wir alle halfen beim Ausladen des Lieferwagens und stellten ihn auf die Tische in der großen Halle, dann schlug Jason vor, dass wir uns auf den Weg machten. Machen wir uns bereit für die Party. Als wir oben ankamen, zeigte mir Emma einen großen Schrank mit vielen Toilettenartikeln. Er sagte mir, dass ich mir immer selbst helfen könne.
Es ist viel einfacher, sich auf so etwas wie eine Party vorzubereiten, wenn man keine Kleidung trägt, und ich war bereit und ging ziemlich schnell runter. Jason war unten und bat mich, eine To-Do-Liste mit den Dingen zu erstellen, die ich tun wollte.
Ich schätze, du meinst das Zeug mit dem Nacktsein?
Nicht unbedingt, aber es besteht eine gute Chance, dass Sie Dinge tun möchten, von denen Sie dachten, dass sie nackt unmöglich wären.
?Möchte ich Autofahren lernen und meine Prüfung bestehen?
Ja, aber das ist auf Ibiza möglich, man muss nur die richtigen Leute kennenlernen.
?Und Jason, du??
?Wahrscheinlich. Möchten Sie Riley fahren lernen?
Ja, aber ich bin nicht in Eile, es gibt im Moment wichtigere Dinge in meinem Leben, wie diesen Job.
Ich bin mir sicher, dass es dir gut gehen wird, Riley. Ich hätte dir den Job nicht angeboten, wenn ich nicht geglaubt hätte, dass du es schaffst.
Ich wollte sagen, dass du fast wie mein Vater aussiehst, aber ich hätte nicht gedacht, dass dir das gefallen würde, er ist viel älter als du.
Nun, es gibt viele Gemeinsamkeiten zwischen einem Vater und einem Chef. Wissen Sie, wir sollten beide die Menschen ermutigen, für die wir verantwortlich sind?
?Ja, aber ich? Ich würde niemals zulassen, dass mein Vater meine Muschi frisst.
Wirst du zulassen, dass ich dir das antue, Riley?
Nun, du fickst andere Mädchen, also dachte ich, du würdest es auch mit mir machen wollen, und nach dem, was Lizzy gesagt hat, wäre ich eine Mafia, wenn du nicht willst, dass du es mit mir machst, wann immer du willst, Jason, ich gehöre dir. Außerdem möchte ich wissen, was Sie mir beibringen können. Ich möchte mein Bestes für Ihre Kunden geben.
Hmm, wenn ich nicht aufpasse, übernimmt Riley die Leitung.
Und was mache ich mit diesen Marinemännern, wenn sie hierher kommen?
Nun, ich bin mir sicher, dass sie das ganze Gerede übernehmen werden, hör einfach zu und lass sie dich anstarren. Du musst dich nicht von ihnen ficken lassen, wenn du nicht willst, es liegt ganz bei dir und ich kümmere mich nicht weniger um dich.
Einige der anderen Mädchen kamen vorbei und Jason wurde hereingezogen, um die Dinge zu erledigen. Sechs nackte Mädchen, ohne Haare unter dem Hals, warteten auf die Ankunft der Partygäste. Es fiel mir leicht, die Brüste aller sechs im Stehen zu vergleichen, und ich bin froh, dass keine von ihnen herabhing, obwohl die anderen zehn Brüste ungefähr genauso groß waren wie meine und ich dachte, meine wäre etwas spitzer. Konische Form im Vergleich zu anderen. Ich vermutete, dass das daran liegen könnte, dass die anderen fünf ein paar Jahre älter waren als ich und dass meiner in ein paar Jahren anfangen würde durchzuhängen.
Schließlich kam Jason zurück und sagte, dass die Gäste kämen. Wir stellten uns zu sechst mit Blick auf die Tür auf, als etwa ein Dutzend Männer hereinkamen. Aus irgendeinem Grund erwartete ich, dass sie Marineuniformen tragen würden, aber das taten sie nicht, aber sie trugen alle stilvolle Freizeitkleidung.
Die meisten von ihnen standen einfach nur da und starrten auf die sechs nackten Schönheiten vor ihnen.
Jason sagte, wir würden ihnen etwas Spaß bereiten, bevor wir zulassen, dass die Jungs von der Marine uns verlieren. Er drehte sich zu uns um und sagte:
Okay Mädels, wisst ihr was zu tun ist?
Emma stand neben mir, drehte sich um und küsste mich. Für ein paar Sekunden verstand ich nicht, was los war, aber als ich es verstanden hatte, begann ich auf Emmas Kuss zu reagieren und bald lagen wir ausgestreckt auf einem der Sofas und erkundeten mit unseren Händen die Körper des anderen. Als wir beide richtig nervös waren, stieg Emma von mir ab, drehte sich um und landete in der klassischen 69er-Stellung auf mir. Ich wusste nicht besonders gut, was das Essen von Katzen angeht, also habe ich ihm das angetan, von dem ich dachte, dass er es mit mir machen würde. Ich glaube, ich habe es richtig gemacht, weil wir bald aufeinander ejakulierten.
Als ich aufstand, schaute ich mich um und sah, wie die anderen Mädchen paarweise gingen und das Gleiche taten wie wir. Wir standen alle auf, als wir fertig waren, und als einige Jungs etwas trinken gingen, übernahm der natürliche Sex die Oberhand, sechs von ihnen zogen zu uns Mädchen, alle Jungs taten ihr Bestes, um das Mädchen zu beeindrucken Sie wählten.
Mein Mann Trevor redete eindeutig direkt, er brachte mich zum Lachen und ich zuckte nicht mit den Schultern, als er mir zum ersten Mal die Hand auf die Schulter legte. Tatsächlich wurde das Kribbeln in meinen Brustwarzen und meiner Klitoris stärker und ich hatte keine Einwände, als seine Hand begann, sich zu bewegen.
Bald war diese Hand vor mir und begann meine Brüste zu streicheln, dann küsste sie mich. Bei unserem zweiten Kuss kämpften unsere Zungen und seine Hand landete auf meiner Fotze.
Ich wusste, was sie wollte, und da es mit meinen Wünschen übereinstimmte, brach ich den Kuss ab und hielt ihre Hand. Ich sah, wie Lizzy und Emma fehlten, als ich ihn die Treppe hinaufführte, und fragte mich, ob ich sie hören würde, als ich Trevor in mein Zimmer führte.
Trevor fickte mich mit großer Dringlichkeit und es kam ziemlich schnell. Ich tat, was ich mit meinen vier Paaren in Großbritannien gemacht hatte, und lutschte noch einmal hart daran und ritt ihn, bis wir beide wieder einen Orgasmus hatten.
Als ich das Geräusch einer Kamera hörte und die Blitze sah, während Trevor schoss, lag ich mit weit geöffneten Beinen und Armen und geschlossenen Augen auf meinem Bett und genoss es nach unserer Paarung (ja, ich habe The Big Bang Theory gesehen). Auf meinen Fotos breitete sich der Adler aus, während das Sperma aus meinem Loch austrat, aber das machte mir nichts aus, ich lächelte, ich war glücklich.
Auf dem Weg zu meinem Badezimmer zum Putzen sagte ich Trevor, er solle mit seinen Freunden etwas trinken gehen. Das tat ich, dann ging ich zurück zur Party.
Jason kam auf mich zu und fragte, ob es mir gut gehe. Als Bestätigung dafür, dass es mir gut geht, glättete er meine rechte Brustwarze und forderte mich auf, Spaß zu haben.
Das tat ich, fast sofort kam ein anderer Seemann auf mich zu und nach etwa zwanzig Minuten brachte ich George in mein Zimmer.
George liebte es, das Sagen zu haben und sagte mir, ich solle auf Hände und Knie gehen und mich im Doggystyle ficken. Er schlug mir dabei immer wieder auf den Hintern, es tat nicht wirklich weh und ich fragte mich, ob es zum bevorstehenden Orgasmus beitrug.
Ich war überrascht, dass George nicht auftauchte, als er ankam, aber er machte weiter, bis er kam, dann drehte er sich um und sagte mir, ich solle seinen Schwanz reinigen, streichelte grob meine Brüste und zog, bis meine Brustwarzen schmerzten.
Dann war er fertig, zog sich an und ging.
?OK, meine Liebe,? Ich dachte: Das ist nicht das, was ich erwartet hatte, aber ich hatte wenigstens einen Orgasmus und dein Schwanz schmeckt nicht schlecht.
Ich ging in mein Badezimmer, es war gut zu sagen, MEIN Badezimmer und ich wurde gereinigt.
Kurz darauf kam unten ein anderer Mann auf mich zu, Bob, am jüngeren Ende der Altersspanne der Männer, und das erste, was er sagte, war, mich zu fragen, ob es mir gut gehe. Ich sagte, dass ich das tue und erwartete, dass Bob mich sofort nach oben bringen würde, aber er fing einfach an, Unsinn zu reden. Gerade als ich anfing zu glauben, dass dieser Mann schwul sein könnte, streckte er seine Hand aus und fragte, ob ich mit ihm nach oben gehen wollte.
Natürlich habe ich das getan, und es war eher leidenschaftliches Liebesspiel als Sex. Ich hatte gehofft, eines Tages einen Mann wie ihn kennenzulernen und in etwa zwanzig Jahren sesshaft zu werden. Es war lang und langsam und er schien mehr an meine Bedürfnisse als an seine eigenen zu denken, denn er ejakulierte dreimal, kam aber nur einmal, und dann gab ich ihm einen Blowjob. Er fragte mich tatsächlich, ob ich wollte, dass er in meinen Mund oder auf mein Gesicht ejakuliert. Letzteres hatte ich nicht, bevor ich mich für dieses entschied, und starrte beim Malen meines Gesichts immer darauf.
Es war ein seltsames Gefühl für mich. Ich habe mich nie in irgendeiner Weise als unterwürfig empfunden, aber so fühlte ich mich ein wenig, als das Sperma mein Gesicht bedeckte.
Als er fertig war, fragte er tatsächlich um Erlaubnis und ich duschte.
Der Van der Royal Navy wollte gerade abfahren, als ich unten ankam, und ich war bei den anderen, als ich ihnen eine gute Fahrt signalisierte.
Wir Mädchen und Jason tranken noch einen letzten Drink und recherchierten. Jason fragte uns, ob es uns gut gehe und ob wir irgendwelche Probleme hätten. Es gab keine, und wir Mädchen erzählten den anderen, wie oft wir gefickt wurden. Es stellte sich heraus, dass ich einer von drei Leuten war, die mit drei Männern zusammen waren, während die anderen drei Mädchen nur zwei Männer hatten.
Jason sagte uns, dass wir am nächsten Tag nichts hatten, sodass wir so viel schlafen konnten, wie wir wollten, dann gingen wir alle zu Bett.
Jason folgte mir in mein Zimmer und ich dachte, er würde mich ficken, eigentlich freute ich mich darauf, aber er tat es nicht? Er fragte mich, ob es mir wirklich gut gehe und dann sagte er mir, dass nicht alle Tage so seien, dass es selten vorkomme, dass Mädchen so viel ficken und ich einfach tun muss, was ich will. Ich sagte ihm, dass ich einen großartigen Tag hatte und dass ich es mir nicht anders wünschen würde. Jason ging und ich ging zu Bett.
*****
Es war spät am Morgen, als ich aufstand und als ich nach dem Duschen die Treppe hinunterkam, sah ich Jason, Emma, ​​​​Lizzy und Ruby draußen am Pool frühstücken. Jason warnte mich, dass an diesem Tag ein Bademeister, eine Reinigungskraft und ein Caterer kommen würden und ich sie vielleicht einfach ignorieren würde.
Ist der Pool-Typ gutaussehend? Ich fragte.
Das bin nicht ich, oder? Jason antwortete.
Während ich einen Kaffee trank, fragte Jason Emma und Ruby, ob einer von ihnen bereit wäre, mich in meinem Hotel abzusetzen und meine Sachen abzuholen. Er ließ Lizzy außen vor, weil er nicht fahren konnte. Emma fragte Jason, ob wir in den Jeep steigen könnten und ob er mir eine kleine Tour durch die Stadt und die Umgebung geben könne, Jason stimmte zu, und dreißig Minuten später stand ein offener Jeep mit zwei Mädchen, die nur Sandalen trugen, vor der Tür.
Beim Herumlaufen verdrehten wir ein paar Blicke, Emma drehte das Radio ziemlich laut, und ja, ich sah viel mehr Städte, als ich je beim Herumlaufen gesehen habe. Dann bogen wir um die Häuserblocks herum, in denen das Hotel einen Parkplatz finden wollte, und mussten schließlich etwa hundert Meter bis zum Hotel laufen, und als wir weitergingen, hörten wir ein paar Kommentare von den jungen Leuten.
Wir kamen erst am Nachmittag dort an und Pedro war immer noch mit Catalina dort. Beide waren nicht überrascht, als sie zwei nackte Mädchen hereinspazieren sahen. Tatsächlich kannte Emma sie beide und während sie redeten, ging ich in mein Zimmer, um zu packen. Als ich unten ankam, unterhielten wir uns noch ein bisschen, bevor wir gingen.
Auf dem Rückweg zum Jeep fragte ich Emma, ​​ob es für mich in Ordnung wäre, zum Schließfach zu gehen und dort ein paar Sachen zu lassen. Leider lag es in der entgegengesetzten Richtung zu dem Hotel, in dem wir geparkt hatten, sodass wir das gleiche Parkproblem hatten. Als ich anbot, alleine zu fahren, während ich in diesem Jeep blieb, sagte er:
Und die Gelegenheit zu verpassen, sich über den jungen Mann dort drüben lustig zu machen, hat er keine Chance. Ja, ich habe diesen Ort genutzt, als ich das erste Mal hier war. Ist dieser Typ nicht immer noch da?
?Mitte Zwanzig, langes schwarzes Haar??
Hört sich an, als wäre es immer noch da.
Wieder mussten wir ziemlich weit vom Laden entfernt parken und schauten ein bisschen, aber nicht so sehr wie der Typ im Laden. Wie gesagt, mein Kleiderschrank befand sich in der untersten Reihe und ich hatte ihm den Rücken zugewandt, meine Beine gespreizt und Tränen liefen mir über die Taille. Um fair gegenüber Emma zu sein, habe ich sie gebeten, sich um etwas für mich zu kümmern, und sie hat sich genauso gebeugt wie ich. Wir blieben eine Weile so, und dann kamen wir zu dem Schluss, dass, wenn wir uns noch ein bisschen mehr beugten, das, was wir taten, ziemlich offensichtlich erscheinen würde und seine Hose klebrig werden würde.
Zurück im Jeep lachten wir, als Emma sagte, sie sei sicher, dass der Laden eine Weile schließen würde, während der arme Kerl ging und ein kleines Problem behob.
Zurück in der Villa nahm ich meine Sachen mit auf mein Zimmer und verbrachte mit den Mädchen einen entspannten Tag am Pool. Der Poolmann kam und wir stiegen aus, während er seine Arbeit erledigte, aber wir gingen nicht hinein, sondern legten uns einfach weiter hin, tranken und ignorierten ihn.
An diesem Abend kochten Lizzy und Petra eine Mahlzeit für uns, und ich erklärte, dass ich zwar während des Essens einfache englische Mahlzeiten zubereiten könne, ich aber etwas Unterricht bräuchte, wenn ich an der Reihe wäre. Alle Mädchen sagten, sie würden mir helfen.
An diesem Abend gab es reichlich Getränke, aber niemand hatte viel. Jason erzählte uns, dass wir am Morgen an allen Stränden auf dieser Seite der Insel Flugblätter abwerfen würden. Ich fragte, was wir anziehen sollten und mir wurde gesagt, dass meine Turnschuhe perfekt für meine Füße wären.
Als wir alle zu Bett gingen, beschloss ich, mich Jason vorzustellen. Als ich die Schlafzimmertür öffnete, sah ich, dass Lizzy bereits da war und schloss die Tür. Ich sah Emma im Flur und sie sagte mir, es sei Zeit, mit Jason zu schlafen.
?Also, wie gehe ich diesen Weg?? Ich fragte.
Du bist schon bereit, Riley, du bist morgen Abend an der Reihe, wir wollten nichts für dich überstürzen.
Es gibt eine andere Route, die etwas komplizierter ist: Wer von uns die Nacht mit jemand anderem verbringt. Es ist komplizierter und beschert uns leere Nächte, oder? Emma erklärte: Wir wollten dich fragen, ob du in ein paar Tagen dabei sein möchtest.
Natürlich bin ich am Leben, ich möchte es so oft wie möglich erleben.
Gut, ich träume davon, dich zu umarmen, Riley, aber schlaf heute Nacht gut, deine Füße werden dich morgen Nacht umbringen.
Ich ging in mein Zimmer und spielte mit meiner Klitoris, bis ich einschlief.
*****
*****
Ja, so bin ich dort angekommen, wo ich jetzt bin. Nachdem ich meinen neuen Job angetreten hatte, haben wir alles getan, was Jason mir gesagt hatte, und noch viel mehr, von dem er mir nichts erzählt hatte.
Zum Beispiel, wenn wir uns Shorts und Oberteile färben lassen und tagsüber durch Ibiza-Stadt laufen, zum Beispiel nackt in großen Clubs tanzen oder zu Partybooten gehen, um Spieler zum Striptease zu bewegen. Wir haben sogar ein paar Pornofilme gedreht, als ein Pornoproduzent auf die Insel kam und nach einem Villenstandort und ein paar Mädchen fragte. Eines der coolen Dinge, die wir gemacht haben, war, normale Leute dazu zu bringen, sich auszuziehen und sogar Sex zu haben, als ein anderer Pornoproduzent etwas Geld ausgeben und ein Video für die Zuschauer drehen wollte, ein bisschen wie in den Pornofilmen Money Talks.
Ich habe jeden von ihnen genossen. Mein Wunsch, mich Menschen, insbesondere Männern, zu öffnen, hat nicht nachgelassen, und ich denke ernsthaft darüber nach, das Jahr, in dem ich eine Ausbildungspause eingelegt habe, zu verlängern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno sexgeschichten