Wir Wünschen Ihnen Allen Heiligabend So Zu Sein


Es war Sonntagnachmittag und ich stieg in einen Zug von London nach Liverpool, nachdem ich für ein Wochenende meine Familie besucht hatte. Ich reiste alleine und wurde für ein bisschen mehr Komfort in die erste Klasse befördert. Ich fühlte mich das ganze Wochenende ein bisschen geil, aber da ich bei meiner Familie war, konnte ich nichts dagegen tun. Es war noch nicht lange her, seit der Zug den Bahnhof in London verlassen hatte, und der Drang, meinen Schwanz in etwas zu stecken, war wieder da. Ich fühlte, wie mein Schwanz in meiner Hose hart wurde und ich musste ihn unter meinem Schreibtisch reiben. Ich saß hinten in einem der Waggons, also war niemand hinter mir, und zum Glück war der Zug in der ersten Klasse nicht voll, so dass niemand neben mir aus dem Auto stieg.
Ich saß eine Weile da und streichelte meinen Schwanz in meiner Hose, aber ich hatte das Gefühl, dass das nicht genug war und ich würgte noch mehr. Dann hatte ich einen Geistesblitz und zückte mein Handy, um meine Grindr-App zu laden, mit der ich nach Jungs in der Nähe suchen kann. Ich war in einem fahrenden Zug, also war es ein bisschen wie ein Hit and Miss, aber es hat mehrere Typen erwischt, die aussahen, als wären sie im selben Zug. Ich habe meinen Profilnamen aktualisiert, um zu sagen, dass ich im Zug bin, in der Hoffnung, dass jemand es bemerkt. Es dauerte nicht lange, bis ich eine Nachricht von jemandem erhielt. Sie hatten kein Bild auf ihrem Profil, aber es war mir egal, am Ende des Tages, fick deinen Schwanz. Wir unterhielten uns ein bisschen und ich sah, dass er 2 Autos unter mir saß und auch alleine unterwegs war. Ich schlug ihm vor, für ein besseres Gespräch zu mir ins Auto zu kommen. Ich hatte ein Bild von mir auf meinem Profil, damit er wissen konnte, wie ich aussehe und mich leicht finden konnte. Er sagte, er sei in etwa 5 Minuten unten und logge sich dann aus. Ein riesiges Grinsen erschien auf meinem Gesicht und ich fühlte, wie mein Schwanz bei dem Gedanken an eine intime Begegnung im Zug hart wurde.
Ein paar Minuten später öffnete sich die Autotür und ich sah einen Mann durch das Auto gehen. Ich wusste, dass er es war, und ich durchwühlte meine Sachen, damit er sich neben mich setzen konnte. Er kam auf mich zu und sagte
?Dave??
?Ja? Ich antwortete
Schön dich kennenzulernen, ich bin Paul? sagte
Schön dich kennenzulernen, kannst du dich setzen? Sagte ich, während ich auf den Sitz neben mir zeigte.
Er setzte sich neben mich und wir begannen zu plaudern. Ich kann mich nicht an das genaue Gespräch erinnern, aber die meisten konzentrierten sich auf frühere Erfahrungen, und keiner von uns hatte so etwas zuvor getan. Er sah zuerst etwas nervös aus, also streckte ich die Hand aus und fing an, sein Bein zu streicheln. Ich fuhr mit meiner Hand ihre Hüften auf und ab, bevor ich ihren Schritt rieb. Ich konnte seinen harten Schwanz durch seine Hose spüren und er fühlte sich groß an. Irgendwann fing er an, dasselbe mit mir zu tun und fing an, meinen jetzt pochenden und schmerzenden Schwanz durch meine Hose zu schieben. Ich brauchte mehr und ich öffnete seine Hose. Ich schlüpfte durch das Fliegenloch seines Boxers und zog seinen harten Schwanz unter dem Tisch hervor. Ich fing an, seinen Schwanz zu streicheln und er hatte bereits einen Tropfen Vorsaft von seinem Kopf. Ich rieb es über seinen geschwollenen Kopf, bevor ich meine Hand wieder über seinen Schwanz gleiten ließ. Ich saß ein paar Minuten da und streichelte seinen Schwanz, während er lautlos stöhnte.
Ich beugte mich zu ihm und sagte
?Möchtest du das ein wenig verschieben?
Woran denkst du? er antwortete
Ich brauche deinen großen Schwanz in meinem Mund, willst du auf die Toilette gehen, damit ich das machen kann?
?Natürlich?
Ich ließ sein Werkzeug liegen, damit er es anheben konnte.
Du gehst zuerst, ich komme gleich runter und klopfe an die Tür, damit du mich reinlassen kannst? ich sagte ihm
Paul richtete sich dann auf, stand auf und ging im Auto zu den Toiletten am Ende des nächsten Autos. Ich wartete eine Minute, bevor ich selbst aufstand und ins Badezimmer ging. Als ich ankam, klopfte ich leicht an die Tür und nach ein paar Sekunden öffnete sich die Tür. Ich ging hinein und schloss die Tür hinter mir. Nachdem ich es geschlossen und verriegelt hatte, drückte ich Paul gegen die Wand und packte ihn an der Leiste. Ich verschwendete keine Zeit, zog seine Hose aus und wickelte sie mit seinen Boxershorts um seine Knöchel. Ich packte seinen Schwanz und fing an, ihn hart zu streicheln. Ihr Stöhnen wurde lauter, also legte ich meinen Mund auf ihren, um sie zum Schweigen zu bringen. Meine Zunge in seinen Mund zu schieben, schien ihn noch mehr anzumachen, und ich dachte, sein Schwanz würde in meiner Hand explodieren. Ich konnte es nicht mehr ertragen und fiel auf meine Knie, sodass mein Mund auf einer Linie mit seinem pochenden Schwanz war. Ich tauchte es direkt in meinen nassen Mund und schob es ganz hinein, bis es meinen hinteren Mund berührte. Ich saugte weiter hart und schnell an seinem Schwanz, kein Hindernis, alles was ich wollte, war, dass sein harter Schwanz meinen Mund traf und seine heiße Ladung in meine Kehle sprengte.
Es dauerte nicht lange, bis ich spürte, wie sich sein Penis zusammenzog, und ich wusste, dass er bereit war, seine Ladung zu blasen. Ich saugte weiter und es explodierte bald in meinem Mund, fühlte sich an wie ein Eimer voller Zeug und ich kämpfte darum, alles zu schlucken, aber ich schluckte jeden Tropfen davon. Er brach fast auf mir zusammen, es fühlte sich so hart an, und er stand einfach da, an die Wand gelehnt, während ich seinen immer noch harten Schwanz trocken lutschte. Als ich fertig war, zog er seine Hose hoch und wir küssten uns einen Moment.
Fick mich, das war gut? er sagte mir
Ich grinste nur und sagte: Ich bin froh, dass es dir gefällt.
?Auch schön dich kennen zu lernen? sagte
?Du auch? Ich antwortete
Ich drehte mich um und öffnete die Tür, damit wir raus konnten. Ich ging nach draußen und fand eine Reihe von 3 Personen, die bei den Toiletten warteten. Paul kam dann vor mir heraus und der Ausdruck auf ihren Gesichtern war unbezahlbar. Unsere Wege trennten sich und ich kehrte zu meinem Platz zurück. Mein Schwanz pochte immer noch, aber konnte es warten, bis ich nach Hause kam?.und das ist eine andere Geschichte 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

lexy roxx porno sexgeschichten