Das Erste Mal Bei Den Großeltern

0 Aufrufe
0%


Amylia
3 Uhr morgens. Ich muss geschlafen haben. Aber hier bin ich. In der Dunkelheit meines Zimmers. Meine Haare sind locker und etwas unordentlich. Die Ingwerfarbe reichte mir bis zur Hüfte, als sie im Licht des Bildschirms schimmerte. Ich fing an zu rutschen, als ich meine Brille auf meine Nase schob. Meine braunen Augen beginnen schläfrig zu werden, aber an diesem Punkt sind sie zu weit weg, um jetzt aufzuhören. Auch dies ist ein Online-Spiel. Der Gegner ist buchstäblich auf der anderen Seite der Welt. Wenn ich jetzt aufhöre, werde ich verlieren.
Mein kurviger Körper ist nur mein übergroßes Hemd, dünn und weiß, bedeckt mit einem großen NERD-Buchstaben auf der Brust mit süßem Anime, den ich nicht kenne. Meine beste Freundin Nina hat es mir geschenkt. Er ist ein Geek, bevorzugt aber Anime. Das Shirt ist dünn genug, um meinen Körper zu zeigen. Aber es ist nicht so, dass ich irgendwohin gehe. Mein Daumen bewegt sich über den Controller und führt meinen In-Game-Avatar durch das Labyrinth.
?Scheisse? Ein plötzlicher Sprung auf das Biest, bei dem ich fast abgestürzt wäre. Ich schneide sie mit meinen Fähigkeiten. Ich strecke meine Beine auf dem Bett aus, sie schmiegen sich schön mit passenden schwarzen und weißen halterlosen Strümpfen an. Es ist ein bisschen kalt, aber ich bin kein Fan von Hosen. Ich trug immer noch mein rosa Höschen mit einer kleinen Schleife vorne. Meine Füße tun ein bisschen weh. Dann höre ich die Tür. Ich schaue auf die Uhr. Vater.
Er arbeitete als Ingenieur in einem Eisenbahnunternehmen. Seine Aufgabe ist es also, eine Wartung durchzuführen oder die Wartung des Zuges und der Gleise zu beobachten. Deshalb kommt er manchmal zu spät zurück. Aber morgen Mittag wird er zur Arbeit gehen, er wird ersetzen, was sein sollte. Sie ging in ihr Zimmer, wo meine Mutter schlief, aber dann blieb sie vor meiner Tür stehen.
Lächelnd öffnet er die Tür. Schatz, wie oft muss ich es dir sagen? Du hast morgen Unterricht, oder?? Sagte er, als er mein Zimmer betrat. Ich schaute es mir ein wenig an, bevor ich mir das Spiel wieder ansah. Es tut mir leid, Papa. Dies ist jedoch ein sehr wichtiger Schritt. Ich kann jetzt nicht aufhören. Ich antwortete. Völlig unbewusst, wie du mich ansiehst. Er sitzt auf dem Bett rechts von mir.
Das hast du jede Nacht gesagt? Er antwortete. Ich kann etwas Alkohol aus deinem Mund riechen. Hast du Papa getrunken? fragte ich, während meine Augen noch auf dem Bildschirm waren. ?Ja, habe ich? Aber ich bin nüchtern genug…? antwortete er, während er auf den Bildschirm starrte. Wow, du kannst jetzt wirklich nicht den Fokus verlieren, ey? fragte er mit spöttischer Stimme. Nein, und das werde ich nicht. Ich sagte es, während ich schnell die Tasten auf dem Controller drückte und Klickgeräusche machte.
?Klingt das nach einer Herausforderung? sagte er lächelnd. Dann legte er seine Hand auf meinen Oberschenkel, wo die Strümpfe enden. Und er macht sich über meine Hüften lustig. Bürsten sie. Ich war wütend, entschied mich aber, zusammen zu spielen. Es wartet nur darauf, dass er sich über mich lustig macht. Du kannst machen, was du willst, Papa. Willst du mich nicht ablenken? Ich sagte. Ich wusste nicht, dass es falsch war, das zu sagen.
Ich kann tun, was ich will, he? Hmm.. Wie wäre es damit?? Sagte er, als er seine andere Hand brachte und meine Brust hielt. Er drückte sanft meine linke Brust. Ich bin außer Atem. ?D? Vater? sagte ich, als ich seine Hand unter meinen kontrollierenden Händen spürte, die meine Brüste rieb. Zuerst schaue ich ihn nach einer Weile an, dann wieder auf den Bildschirm. Ich errötete. ?ICH? verliere ich nicht…? Ich sagte. Ich will dich nicht verlieren. Er grinste.
Amylia, du warst schon immer eigensinnig. Im Gegensatz zu Ihrer Schwester Amanda.? Sagte er grinsend. Amanda geht jetzt irgendwo in der Stadt aufs College. Bei der Entscheidung, eine näher gelegene Universität zu wählen. Weil das T-Shirt so dünn war, hielt er weiter meine linke Brust und fühlte meine Brustwarzen zwischen seinen Fingern. Seine andere Hand streichelt immer noch meine Oberschenkel, während er sich nach unten beugt und mit seinen Zähnen ein wenig an meinem Hemd zieht, wodurch meine rechte Schulter freigelegt wird. Dann küsst er meine nackte Schulter. Ich errötete. Ich wurde langsam abgelenkt, konzentrierte mich aber schnell auf das Spiel.
?Ähm? Was machst du? Vater?? Ich sagte, führe ihn weiter, um den Avatar mit meinem Daumen zu führen. Je schneller mein Herz gerade schlägt, desto schneller geht es. Ein Vater sollte seine Tochter nicht so behandeln. Ich dachte. Aber ich ließ es sein. Nicht verlieren wollen.
Versuchst du durchzuhalten? Sagte er, als seine Hand auf meinem Oberschenkel plötzlich zwischen sie glitt und meine Fotze unter meinem Hemd hervorzog. ?ahh? Ich stöhnte und seufzte. Mein Controller wäre fast ausgerutscht, aber ich habe ihn schnell gepackt und meinen Avatar zum Fortfahren gedrängt. ??deine Aufmerksamkeit? Er fuhr fort, während er meine Muschi massierte. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich jetzt langsam nass werde. Etwas, das nicht passieren sollte.
D?Daddy, bitte?hör auf? Dies? Das ist falsch?? sagte ich, aber ich spiele weiter. Meine Hüften ziehen sich zusammen, als ob ich wollte, dass deine Hand weggeht. Oder zumindest rede ich mir das ein. Er kichert nur. Nun, was ist falscher, ich? Oder ist es ein Spiel? Wenn ich, dann hör auf, das Spiel zu spielen und schubs mich.? Sagte er trotzig. Seine Finger schoben dann mein Höschen beiseite, als er meine nassen Schamlippen berührte. Ich bin außer Atem.
?Äh? Bist du schon nass? Ist dieses Spiel nicht?? er scherzt. Du… du bist so schlecht, Dad? Ich antwortete. Als er meine Katze berührte, begann mein Atem schwer zu werden. Er neckt mich, wischt mich ab. Meine Lippen stießen ein paar sanfte, schelmische Stöhner aus. Ich versuche mich so gut wie möglich auf das Spiel zu konzentrieren. Er lächelte, als er meinen Hals küsste. Seine Hand zog mein Haar auf eine andere Seite und entblößte meinen Hals. Mein Kopf ist leicht geneigt, es kitzelt. Dann zieht er seine Hände weg und steht auf.
Es läuft gut. Ich dachte. Aber wie falsch liege ich? Er machte seine Hose auf. Ich kann Stimmen hören. Ich wollte hinsehen, aber ich hielt mich davon ab und konzentrierte mich auf den Bildschirm. ?Fokus? Ich sagte zu mir. Ich schaue mir die Karten im Spiel an. Während ich versuchte, mich zurechtzufinden, bemerkte ich, dass sie aufrecht auf dem Bett stand und etwas neben meinem Gesicht hing. Ich schaue einmal hin und bin schockiert.
Papa Was? Was machst du? dein C? Penis einfügen??? fragte ich, während ich mein Gesicht ein wenig zurückzog. Aber wirf trotzdem ein paar Blicke, während ich rot werde. Er war erstaunt über seine Größe. Kein Wunder, dass meine Mutter immer bei ihr blieb, egal wie sehr sie sie betrog. Ach ja, das kenne ich. Meine Muschi pocht.
Amylia, weißt du was zu tun ist? Sagte er, während er meinen Kopf hielt und seinen Penis an meine Wange stieß. Er stellte sich direkt neben mich, sodass ich immer noch den Bildschirm sehen konnte. Es sticht meine Lippen. Ich errötete. Ich sehe ihn an. Bist du zurückgeblieben? Aber? werde ich nicht verlieren? Weder du noch sie…? Ich öffnete meinen Mund und ließ ihn seinen Schwanz in meinen nassen, heißen Mund stecken.
Er stöhnt, als er seine Hand auf meinen Kopf legt und langsam anfängt, mein Gesicht zu ficken. Ich starrte weiter auf den Bildschirm, während ich seinen Schwanz drückte. Erhöhen Sie Ihre Geschwindigkeit mit jeder Bewegung. Ich habe seinen Schwanz gelutscht, das hat mich dazu gebracht. Wie ich fühle, füllt es meinen Mund mit einem sehr harten und warmen Gefühl. Meine Zunge wirbelt um seinen Schwanz, als er tiefer gleitet.
Oh, verdammt? Willst du das Spiel nicht wirklich verlieren? Er neckt, als er seine Schritte beschleunigt. Ich lutsche seinen Schwanz so hart ich kann, während er mit jedem Stoß tiefer wird. Das nächste, was ich weiß, ist sein Schwanz tief in meiner Kehle, meine Lippen treffen auf seine, während sein Kopf das Ende meiner Kehle streift. Und an diesem Punkt kann ich den Bildschirm nicht mehr sehen. Mein Mund würgte, als mein Speichel über seinen Schwanz floss und über meine hemdbekleideten Brüste tropfte. Ich sah ihn mit Tränen in den Augen an.
Er lässt seinen Schwanz eine Weile dort, bevor er ihn herauszieht. ?Scheisse? Mein Avatar wird gehackt Ich leckte mir den Speichel von den Lippen, als ich meine Aufmerksamkeit wieder dem Bildschirm zuwandte. Immer noch hallte sein Schwanzgefühl in meinem Mund wider. Ich errötete. ?Hmm? Vielleicht sollten wir mehr tun? Dicht?? Sagte er, während er auf meinem Rücken lag. Ich weiß nicht, was er vorhat. Aber ich kämpfe weiter gegen alle Monster, ich gab mir einige Heiltränke, dann packte er mich plötzlich an der Hüfte und zog hart. Mein Körper sinkt, wenn du meinen Arsch zurückbringst. Ich habe mich selbst herausgefordert, als ich es erkannte. Ich bin Nummer vier
Mein Arsch hob sich, als mein Körper von ihm verdreht wurde. Ich blicke auf den Bildschirm. Als ich ihn über meine Schulter anschaue, sehe ich ihn lächeln. Ich wurde rot, als ich mir auf die Lippen biss. Dadurch geöffnet. Zuerst dachte ich, dies sei nur ein weiteres Spiel, das es zu gewinnen gilt. Oh, ich werde es trotzdem tun. Aber ich hätte nie gedacht, dass es so laufen würde. Mein eigener Vater sieht mich lüstern an Und noch schlimmer, ich bin nicht angewidert, wie manche es wären. Ich habe noch offen.
D? Mach, was du willst, Daddy, ich werde trotzdem gewinnen. sagte ich, während ich meinen Hintern mehr zu ihm beugte. Lacht. Du sture Schlampe? sagte. Genau wie deine Mutter? Dann nahm er seine Position ein und legte seine Hand auf meine Taille. Er machte sich nicht die Mühe, mein Höschen auszuziehen. Ich beiße mir auf die Lippe, um mich fertig zu machen, während ich das Spiel weiter spiele. Dann schiebe ich mein Höschen beiseite, bevor er die Spitze seines Schwanzes an die Lippen meiner nassen Muschi streift.
Ich beiße mir auf die Lippen und versuche nicht zu stöhnen. Ich versuche, sie nicht anzuflehen, mich zu ficken. Er errötete tief, aber mein Körper verriet mich, indem er meine Muschi an seinem Schwanz rieb. Ich spüre, wie sein Schwanz schön zwischen meinen Schamlippen auf und ab gleitet. Hm, gut? Ist jemand absolut geil? scherzhaft. Dann packt er meinen Arsch fest, bevor er seinen Schwanz einführt. Ich kann nicht anders, als nach Luft zu schnappen und zu stöhnen. ?Ähhh? Er vergräbt seinen Schwanz Zentimeter für Zentimeter in mir. Ich kann fühlen, wie sein Schwanz vor Aufregung pocht und sein Schwanz spreizt meine Schamlippen weiter als je zuvor.
Mein Atem wird schwer.
?Äh? Bist du zu eng? Ach du lieber Gott? Ich liebe junge Katzen? Er stöhnt. Und ich liebe den Schwanz des alten Mannes Ich habe darüber nachgedacht, aber ich halte den Mund. Als im Spiel mein Daumen die Fernbedienung bedient, habe ich einen geheimen Bunker gefunden. Und als Hinweis kommt der Gegner zur gleichen Zeit. In der Mitte des Raumes befindet sich ein Preis, eine Trophäe, die darüber entscheidet, wer diese Runde gewinnen wird. Ich biss mir auf die Lippen, als mein Vater anfing, seinen Penis in meine Muschi zu schieben. Mit jedem Schritt schneller.
?ahh? ähm… ähm?? Seine Schwanzgröße ist definitiv eine große Ablenkung. Ich kann mein Stöhnen nicht länger halten. Meine Augen begannen mit jedem Schuss schwer zu werden. Hast du Spaß mit dem Schwanz deines Vaters? Amilia??? Er stöhnt sarkastisch, als er meinen Arsch packt und ihn versohlt. Ich kann fühlen, wie mein sprudelnder Arsch bei jedem Fick wackelt. ?Y? Ja Vater? ähhh? ähhh…? Ich stöhne heftig, als ich anfange, die Kontrolle über meinen Charakter zu verlieren. Ich drücke zufällige Tasten, während der Charakter auf dem Bildschirm kämpft.
Er griff mit beiden Händen nach meiner Taille, als er anfing, mich härter, schneller und tiefer zu ficken. Mein Körper zittert bei jeder Bewegung, während ich spüre, wie meine Brüste wie Glocken unter meinem Hemd schwingen. Ich benutze meine Ellbogen, um mich abzustützen, während ich immer noch die Fernbedienung halte. ?Umph? ahhh ja.. ja papa.. ummphh?? Ich stöhne und versuche mein Bestes, um das Spiel weiterzuspielen. Auch wenn ich das Spiel nur halb kenne.
Ich drücke seinen Schwanz hart in meine Muschi, als meine Muschisäfte auf meine Schenkel liefen. Ich beiße mir auf die Lippe, während ich lauter stöhne. ?ahhh ja?? Ja Schatz, er stöhnt für mich? Sag mir, dass du eine Schlampe bist Meine Kuhschlampe? Er stöhnt. Ich weiß nicht, was mit ihr passiert ist, ich hätte nie gedacht, dass sie mich so lustvoll ansehen würde. Und ich hätte auch nie gedacht, dass ich sie begehren würde.
?ICH? Ich bin deine Hure Ich bin dein versauter Vater Ahh bitte bitte bitte bitte fick mich wie deine Hure? Ich stöhne. Ich weiß nicht, woher das kam. Ich halte die Fernbedienung fester, während ich weiter auf die Tasten drücke. An diesem Punkt vergrub ich mein Gesicht im Kissen, während ich meinen Hintern anhob. Ich bewege meinen Körper gegen deinen Schwanz, ich nehme seinen Inzestschwanz noch tiefer in mich auf. Meine Fotze wächst und ich bin nah dran. Von meinem eigenen Vater abzuspritzen
Dann drehte mich mein Vater um und legte mich auf mein Bett. Es drückt mich ein wenig, sodass ich den Bildschirm auf dem Kopf sehen kann, wenn mein Kopf auf der Seite liegt, wenn ich nach oben schaue. Es ist mir egal. Ich wollte zu diesem Zeitpunkt nur den Schwanz meines Vaters in mir haben. Aber meine Hand hält immer noch die Fernbedienung. Es spielt zufällig. Er spreizte meine Beine weit und drückte sie an seine Schultern. Jetzt merke ich, dass du immer noch das Bürohemd trägst. Er küsst meine bestrumpften Füße, während er mich härter schlägt. Tiefer.
Die Geräusche unseres Stöhnens, die Geräusche von nassen Schlägen auf unser Geschlecht und die schwachen Geräusche von dem Bildschirm, der mein Zimmer erfüllte. Oh ja, fick mich, Papa Komm auf mich Füll mich mit deinem Sperma ab? Ich stöhne und stöhne, als eine Hand die Fernbedienung loslässt. Nur meine rechte Hand drückt jetzt noch ziellos auf den Knopf.
Oh, du bist eine gute Schlampe, Amylia? Er stöhnt, als er sich zu mir lehnt und meine Beine hochdrückt, während sein Schwanz meine fruchtbare Gebärmutter berührt und tiefer gräbt. Ich stöhnte und keuchte, aber mein offener Mund verfing sich nur in seinem. Wir küssen uns leidenschaftlich mit meinen beiden Händen um seinen Hals. Unsere Zunge ringt vor Geilheit, weil sein Schwanz nicht aufhörte, aber er fickte mich härter und tiefer. Es schmettert mich bei jeder Bewegung tief in mein Bett.
Oh, ich werde dich füttern, Baby. Er flüstert mir ins Ohr. Ich erschaudere, wenn ich das höre. Ja, erzähl es mir, Dad. Und nicht aufhören? Sie stöhnt und stöhnt, während sie seinen Schwanz fest drückt. Er gluckste und lehnte sich zurück und fing an, mich hektisch zu ficken, bevor er meine Füße packte. Ich hebe mein Blatt mit meiner kontrollierenden Hand über meinem Kopf auf. Ich drücke fast nichts mehr.
Das Bett wackelt und beschleunigt mit unserem sexuellen Rhythmus. So ist mein Atem, so ist sein Schub. ?ahh, fick mich, fick mich, mein Daddy kommt? Ich stöhne. ?Ich auch Schatz? Er stöhnt, als er mich wilder und härter fickt. Als sein Schwanz laut stöhnt, dringt er tief in mich ein und spreizt meine Schamlippen weiter.
?ah verdammt? Er schlägt mich mit seinem Schwanz so hart wie ich kann, während er jede Menge heißes und dickes Sperma in mich schießt. Ich schwöre, etwas von dem, was in meinen Leib gegossen wurde. Ich hebe mein Laken auf, während sich mein Körper in einem solchen Ausbruch von Orgasmus anspannt. Ich drücke seinen Schwanz fester in meine Muschi, während sein Schwanz meine frechen Säfte überall zum Platzen bringt. Der Hahn meines eigenen Vaters.
Wir keuchen und stöhnen, während wir weiter kommen, er packt meine Titten und drückt sie ein wenig. Weil ich seinen Penis pulsieren spüre, vergewissere ich mich, dass jeder Tropfen in mir ist, bevor ich ihn herausnehme. Er hält die Luft an, genau wie ich. ?Vati? was war das??? fragte ich verwirrt. Es ging etwas schnell. Aber in einem bin ich mir sicher. Das ist nicht unser Ende.
Er lächelt, als er seine Hose aufhebt. Wir haben gerade gevögelt, Schatz. Und jetzt werde ich dank dir gut schlafen. Sagte er, als er aus meinem Zimmer ging, als wäre es eine normale Sache.
Ich errötete. Davor habe ich nur mit 3 Jungs geschlafen. Als ich 16 war, mein erster Freund. Ein paar Monate später, mein bester Freund. Und letztes Jahr mein neuer Freund. Ihr geht es gut, aber sie hat nie bekommen, was mein Vater mir gegeben hat. Ich beiße mir auf die Lippen, während ich immer noch sein Sperma in meiner Muschi spüren kann. Ich fühle mich so ungezogen. Ich hätte nie gedacht, dass ich jemanden auf mich abspritzen lassen würde. Ich errötete. Ich frage mich, ob die Samen in mir sprießen werden.
Ich erinnerte mich an das Spiel. Ich drehte meinen Körper, um den Bildschirm zu sehen. Meine Augen weiten sich, als ich das Ergebnis sehe.
DU HAST GEWONNEN
****************************************

Hinzufügt von:
Datum: September 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.